Erstellt am 06. April 2016, 03:54

von Michael Böck und Franz Enzmann

Wegbereiter für Tourismus. 18 Kellergassenführer wurden beim Poltradwandertag zu Polt-Begleitern ernannt. Sie sollen den Kulturtourismus befruchten.

Beim Start (v.l.): Christian Hartmann, Julian Pölsler, Fritz Weirosta, Hannes Weitschacher, Erwin Steinhauer, Herbert Goldinger, Alfred Komarek, Peter Frieberger, Georg Jungmayer & Karl Weber. Foto: Franz Enzmann  |  NOEN, Franz Enzmann

Bei wenigen Plusgraden startete am Samstag vor dem Jufa-Hotel der dritte Polt-Radwandertag mit prominenten Teilnehmern. Buchautor Alfred Komarek, Schauspieler Erwin Steinhauer und Regisseur Julian Pölsler enthüllten sogar eine neue Info-Tafel.

Verblüffung als Vorteil des hiesigen Tourismus

18 Personen, darunter nicht nur Pulkautaler, wurden am Nachmittag im Gasthaus Raymund offiziell zu „Polt-Begleitern“: Sie sind speziell ausgebildete Kellergassenführer. „Man muss es leben und die Philosophie dahinter verstehen“, erklärt AgrarPlus-Dienststellenleiter Michael Staribacher die Voraussetzungen.

Gemeint ist nicht nur das Wissen über Alfred Komareks Polt-Romane. Nein, es geht um weitaus mehr, wie Felix Wiklicky anmerkte: den touristischen Gästen die Mentalität der Region näherzubringen. Sie wird in der Welt des Simon Polt, im fiktiven „Wiesbachtal“, so authentisch beschrieben, dass so mancher Gast schon verwundert war.

Gerade diese Verblüffung sei sehr zum Vorteil für den hiesigen Tourismus, weiß Geschäftsführer der NÖ Werbung Christoph Madl. „Es ist sehr wichtig, was der Gast vor Ort erlebt.“ Die kulturellen Erlebnisse in Verbindung mit den Polt-Geschichten von den ernannten Begleitern sollen zu weiterer (Mund-)Propaganda und zur Befruchtung des Kulturtourismus führen.

Im Anschluss wurden die Polt-Begleiter, die sechs Module durchliefen und eine Arbeit über eine Kellergasse schrieben, offiziell „angelobt“.


Alle Polt-Begleiter

Gisela Bauer, Jetzelsdorf

Thomas Diem, Jetzelsdorf

Hubert Fürnkranz, Mailberg

Karl Gold, Seefeld

Christian Hartmann, Alberndorf

Elisabeth Himmelbauer, Untermarkersdorf

Andrea Kitla, Haugsdorf

Herbert Krautwurm, Seefeld-Kadolz

Otmar Krautwurm, Mailberg

Andrea Marschal, Obritz

Doris Mutz, Haugsdorf

Klaus Oth, Langenlois

Margot Pfeifer, Hollabrunn

Gisela Puhwein, Mailberg

Josef Reisinger, Obritz

Elfriede Schnadt, Deutsch-Wagram

Josef Seidl, Alberndorf

Nancy Lee Seymann, Karlsdorf

Michael Staribacher, Eichenbrunn

Richard Stöger, Röschitz

Felix Wiklicky, Retz

Die neue Ausbildung initiierte AgrarPlus mit der Initiative Pulkautal.