Erstellt am 28. November 2015, 04:08

von Martin Kalchhauser

12 neue Pflegehelfer in Horn. Sieben Auszeichnungen! Teilnehmer dereinjährigen Ausbildung legten sich ganz besonders ins Zeug.

Die Absolventen des Pflegehelfer-Jahrgangs 2014/2015: Martin Gluderer, Christa Hagen, Vasile-Daniel Moga, Katrin Pistracher (sitzend, von links), Thomas Amon, Alexandra Baumgartner, Mi riam Posselt, Sabine Pribil, Elke Steiner, Tamara Strohmeier, Gabriele Zei telberger und Waltraud Zuba (dahinter, von links). Foto: Martin Kalchhauser  |  NOEN, Martin Kalchhauser

Mit der feierlichen Überreichung der Abschlusszeugnisse durch Direktorin Eva-Maria Körner (Gesundheits- und Krankenpflegeschule Horn), Landtagsabgeordneten Jürgen Maier und Markus Klamminger von der Landeskliniken-Holding NÖ ging für zwölf Absolventen des Pflegehelferlehrgangs ihre einjährige Ausbildung zu Ende.

Körner betonte, Anliegen der Schule sei es, „Kompetenz für würdevolle und individuelle Pflege zu vermitteln“. Ethik sei dabei gerade in der aktuellen Situation ein wichtiger Faktor, appellierte sie an „Respekt, Würde und Toleranz“ der Abgänger, die sich ihre „Noten verdient haben. Wir wollen die bestmögliche Ausbildung sicherstellen und sind nicht nur dazu da, um Einser zu verteilen.“

„Sie haben einen Zukunftsberuf gewählt!“, gratulierte Landtagsabgeordneter Maier und attestierte den neuen Pflegehelfern, „nicht nur das Herz am rechten Fleck“ zu haben, sondern sich auch bemüht zu haben. Dies sei aus der Statistik zu sehen, in der der Anteil von sieben ausgezeichneten Erfolgen ins Auge steche. Horn sei stolz, eine Schulstadt zu sein, und: „Diese Schule gehört zu unserem Schwerpunktkrankenhaus einfach dazu!“

Waltraud Zuba sprach namens der Absolventen Dankesworte und erwähnte, dass jene Menschen, die da ein Jahr freiwillig wieder auf die Schulbank zurückgekehrt seien, „eine wichtige persönliche Entwicklung durchgemacht“ hätten. „Unsere Lehrerinnen und Lehrer waren nicht nur Wissensvermittler, sondern auch wichtige Ratgeber.“

Für den musikalischen Rahmen der Feier sorgten Franz Samolani und Markus Führer.


Mit Auszeichnung bestanden: Thomas Amon, St. Martin; Alexandra Baumgartner, Gr. Siegharts; Martin Gluderer, Göpfritz/Wild; Christa Hagen, Senftenberg; Elke Steiner, Schwarzenau; Tamara Strohmeier, Irnfritz; Waltraud Zuba, Horn

Mit gutem Erfolg: Katrin Pistracher, Brunn/Wild; Sabine Pribil, Mödring; Gabriele Zeitelberger, Maigen

Mit Erfolg: Vasile-Daniel Moga, Horn; Miriam Posselt, Mautern