Erstellt am 18. Juli 2017, 15:58

von Redaktion noen.at

Schwerer Verkehrsunfall: Mann befreite sich selbst.

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es auf der B30 zwischen Geras und Langau gekommen. Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, worauf sich der Pkw überschlug und abseits der Fahrbahn zu liegen kam. Der 22 jährige Lenker konnte sich selbst aus dem Wrack befreien. Er wurde vom Rettungsdienst ins Landesklinikum Horn zur weiteren Untersuchung gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.