Brunn an der Wild

Erstellt am 20. April 2017, 04:23

von Martin Kalchhauser

Nahversorgung in Gefahr: Brunn sucht Greißler. Nahversorgung in Gefahr: Einziges Geschäft wird wegen Pensionierung geschlossen. Nachfolger soll in ehemaligem Gasthaus Platz finden.

Bürgermeisterin Elisabeth Allram und der jetzige Hausbesitzer Markus Schachtner vor dem ehemaligen Brunner Gasthof Schmiedl, in dem neben mehreren Wohnungen auch ein Nahversorger Platz finden werden.  |  Martin Kalchhauser

Die Bäckerei Riss samt angeschlossener Greißlerei wird Mitte 2017 Geschichte sein. Die Gemeinde versucht, einen Kaufmann zu finden, der die Nahversorgung aufrecht erhält. Derzeit wird dem potenziellen Neuen ein „Nest“ gebaut.

Mehr dazu in der aktuellen Printausgabe sowie dem E-Paper der Horner NÖN!