Erstellt am 11. Juli 2016, 14:18

10. Bezirkswasserdienstleistungsbewerb in Steinegg. Vergangenes Wochenende fand in Steinegg der Bezirkswasserdienstleistungsbewerb des Bezirkes Horn statt.

Der Kamp präsentierte sich den Teilnehmern von seiner schönsten Seite und so stand einem Fairen Wettbewerb nichts mehr im Wege.

Nach der Bewerbseröffnung starteten bereits die ersten Zillen-Zweier Besatzungen in den Wettkampf. Ab ca. 13:00 Uhr stand der Bewerb im Zillen-Einzel auf dem Programm.

Rund 300 Teilnehmer absolvierten die abgesteckte Strecke in den einzelnen Disziplinen und konnten pünktlich um 18:00 Uhr zur Siegerverkündung antreten.

Im Festzelt in dem die FF Fuglau für die Verköstigung mit Speis und Trank sorgte fand der Bezirkswasserdienstbewerb seinen Ausklang.