Erstellt am 31. Dezember 2015, 03:03

von NÖN Redaktion

Feuerwehr leistete fast 6.700 Stunden. Werner Loidolt lobte Arbeit der FF-Mitglieder im Abschnitt Geras.

Verwalter Gottfried Bucher, Bürgermeister Johann Glück, Bezirksfeuerwehrkommandant Werner Loidolt, sein Stellvertreter Christian Angerer, (hinten stehend, von links), Abschnittskommandant Heinz Krehan (vorne links) und sein Stellvertreter Wolfgang Rubik gratulierten Hermann Juricka von der FF Schirmannsreith und Walter Fröhlich von der FF Hötzelsdorf (vorne von rechts) zu vierzig Jahren Mitgliedschaft bei der Feuerwehr. Foto: Hilde Juricka  |  NOEN, Hilde Juricka

Eine eindrucksvolle Bilanz über die 32 Feuerwehren des Abschnitts Geras zog Abschnittskommandant Heinz Krehan bei der Kommandantentagung: Bis Ende November hatten 2.066 Mitglieder 6.669 Einsatzstunden geleistet, nicht eingerechnet die Schulungs- und Übungstätigkeiten.

Nach den Grußworten von Bürgermeister Johann Glück und der Erwähnung, dass die Berichte der einzelnen Sachbearbeiter in schriftlicher Form für alle Wehren vorliegen, dankte Bezirksfeuerwehrkommandant Werner Loidolt allen FF-Kameraden und sparte nicht mit Lob: „Ihr alle bringt immer großartige Leistungen!“

In weiterer Folge sprach sich Loidolt auch für mehr Informationen an die Bevölkerung über die Arbeit der Feuerwehr aus („Tu Gutes und rede darüber!“) und dafür, dass jede noch so kleine Wehr auch in Zukunft erhalten bleiben soll. Ein wichtiges Anliegen ist ihm auch die Jugendförderung und dass die Kameraden die Angebote an Schulungen und Ausbildung in Anspruch nehmen.


Auszeichnungen

  • Ehrenzeichen für 40-jährige Mitgliedschaft: Walter Fröhlich (Hötzelsdorf), Hermann Juricka (Schirmannsreith)

  • Ehrenzeichen für 25-jährige Mitgliedschaft: Alfred Reinagl (Geras), Harald Reitprecht (Japons), Reinhard Willinger (Langau), Christian Kollmann (Langau), Gottfried Bucher (Oberhöflein), Erwin Schadn (Weitersfeld), Alfred Hofmann (Wenjapons), Bernd Wurmböck (Zissersdorf)

  • Verabschiedung Abschnittssachbearbeiter: Robert Gratsch (Fronsburg)

  • Verdienstabzeichen 3. Klasse NÖ Landesfeuerwehrverband: Manfred Beck (Hötzelsdorf)