Erstellt am 06. Juni 2016, 12:03

von Eduard Reininger

Griller kürten ihre Champions. Richtig heiß her ging es auf der Festwiese im Rahmen der 47. Horner Festtage beim Grill-Spirit-Festival, einem Wettgrillen auf höchster Ebene.

 |  NOEN, Reininger
 Fünf Bewerbe sorgte für ein abwechslungsreiches Programm, die heimische Grill-Elite und motivierte Amateure gaben sich dabei ein Stelldichein, wobei viele Hobby-Griller den Champions über die Schulter schauten.

Im Kampf um den Titel des Österreichischen Grillstaatsmeisters konnte sich das Team der „Traunsee BBQ Griller“ unter der Leitung von Thomas Schmid durchsetzen, bei der 11. Österreichischen Freizeit-Grillmeisterschaft gingen die „Fleischflüsterer“ unter dem Kommando von Sebastian Rothbauer als Sieger hervor, bei der „4. Du & Ich Landesgrillmeisterschaft“ von „So schmeckt Niederösterreich“ holten sich die „Walpersdorfer Teufelsgriller“ mit Alwin Seidlhuber Gold.