Erstellt am 02. März 2016, 03:59

von Bernd Dangl

Horn ist der große Favorit. Bernd Dangl über den „Muss-Meister“ der Ostliga: SV Horn.

Am Freitag geht‘s in der Ostliga endlich wieder los – dann startet der Zweikampf zwischen Horn und der Vienna um den Aufstieg in die Sky Go Erste Liga. Dabei ist alles möglich.

Kann sein, dass die Meisterschaft bis zum Schluss spannende bleibt, wenn die Spitzenteams ähnlich wie im Herbst durchmarschieren, genauso kann es schon nach den ersten Frühjahrsrunden eine Vorentscheidung geben, sollte ein Team nach dem Winterschlaf nicht in die Gänge kommen. Noch dazu, wo es bereits in der dritten Runde zum direkten Kracher kommt, der Sieger moralischen Aufwind mitnimmt.

Fakt ist, dass beide Teams unbedingt rauf wollen, den Kader im Winter aufgebessert haben. Vor allem Horn legte bezüglich Quantität (die Qualität bleibt abzuwarten) ordentlich nach, hat nun einen 27 Mann-Kader! Alleine deswegen ist Horn der große Favorit, kann Ausfälle leichter kompensieren als die Konkurrenz. Der Meister-Titel ist daher quasi ein Muss. Alles andere wäre ja auch für den Verein selbst inakzeptabel.

Dass damit auf den Spielern – und auf Trainer Hans Kleer – ein hoher Druck lastet, ist klar. Andererseits: Druck gibt‘s in jedem anderen Job auch. Wer damit nicht umgehen kann, ist sowieso fehl am Platz. Und kein Fall für die ambitionierten Zukunftsträume des SV Horn …