Erstellt am 24. November 2015, 19:06

von Freiwillige Feuerwehr

LKW-Bergung in Messern. Am Dienstag Morgen wurden die Feuerwehren Messern und Horn zur Bergung eines Lkw, welcher mit Diesel beladen war, alarmiert.

 |  NOEN, Feuerwehr Horn
Im Bereich des Feuerwehrhauses in Messern war ein Lenker mit seinem Lkw samt Anhänger in das Bankett gekommen und stecken geblieben. Beim Eintreffen der Feuerwehr Horn hatte die Feuerwehr Messern bereits Absicherungsmaßnahmen durchgeführt und der Anhänger war von der Zugmaschine abgehängt.



Von der Feuerwehr Horn wurde der Lkw seitlich gesichert und mit der Seilwinde des schweren Rüstfahrzeuges wieder auf die Straße gezogen. Der Anhänger wurde in weiterer Folge wieder an die Zugmaschine angehängt und wurde aus eigener Kraft wieder auf die Straße zurückgezogen. Der Lenker konnte mit seinem Gespann, welches unbeschädigt blieb, die Fahrt fortsetzen. Im Einsatz waren drei Fahrzeuge und 15 Mitglieder.