Horn

Erstellt am 05. April 2017, 05:23

von Martin Kalchhauser

Joey Green ist mit Gina Schwarz als Verstärkung zurück. Ausnahmemusiker bringt Jazz-Bassistin mit in den Tonkeller. NÖN verlost Karten für Event der Sonderklasse!

Vielseitigkeit zeigt der in Wien lebende Amerikaner Joey Green (mit Mikrofon), der mit seinem „Joey Green Quintet“ in den Tonkeller kommt.  |  NOEN

Vor einem Jahr sorgte der Musiker Joey Green mit seinem Quintett beim Auftritt im Tonkeller des Kunsthauses für ein hinreißendes Erlebnis. Der Wiederholung steht nichts im Wege, wenn die Truppe am Samstag, 8. 4. (19.30 Uhr), wieder in dieser Location zu hören ist.

Diesmal in Horn mit dabei: die Komponistin und geniale Jazz-Bassistin Gina Schwarz.  |  Hans Klestorfer, Foto: Hans Klestorfer

Allerdings dürfen die Fans leichtfüßiger Lovesongs von Frank Sinatra, des jazzigen Ray-Charles-Rhythmus und des Souls ihre Erwartungen diesmal weiter nach oben schrauben. An Greens Seite wird nämlich die Jazz-Bassistin Gina Schwarz in ihre Saiten greifen.

Karten für das Konzert gibt es im Vorverkauf im Horner Kunsthaus (18 Euro) oder an der Abendkasse (25 Euro).

2 x 2 Karten verlost die NÖN unter allen Anrufern, die am Mittwoch, 5. April, zwischen 9 und 16 Uhr 02982/24590 wählen, das Kennwort „Jazzkonzert“ sowie Name, Adresse und Telefonnummer angeben. Bitte unbedingt auch auf Anrufbeantworter sprechen! E-Mails mit den vollständigen obigen Angaben an die Adresse redaktion.horn@noen.at , die bis Donnerstag, 6. 4., 9 Uhr, einlangen, sind ebenfalls dabei.