Erstellt am 08. Oktober 2015, 21:23

von NÖN Redaktion

Schwerer Verkehrsunfall bei Klein Meiseldorf. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es heute am späten Nachmittag auf der L45 zwischen Klein Meiseldorf und Sigmundsherberg gekommen.

 |  NOEN, ED - Führer

Ein Lenker verlor auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw und überschlug sich mehrmals, ehe der Wagen in einem Feld zu liegen kam. Wie durch ein Wunder erlitt der Lenker lediglich leichte Verletzungen, was beim Anblick des Unfallwracks kaum vorstellbar ist. Nach der Freigabe wurde die Polizei wurden die Bergungsarbeiten von der FF Klein Meiseldorf durchgeführt.