Erstellt am 07. Mai 2016, 13:08

75-Jähriger bei Verkehrsunfall im Tennengau getötet. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es Samstagvormittag bei Scheffau am Salzburger Tennengebirge im Lammertal gekommen. Ersten polizeilichen Angaben zufolge wollte ein 75-jähriger Pensionist aus Golling mit seinem E-Bike im Bereich des Parkplatzes der Lammeröfen die B162 queren. Der Radfahrer stieß dabei mit einem Pkw zusammen. Die Autofahrerin blieb unverletzt, erlitt aber einen Schock.

 |  NOEN, APA (Archiv/Schneider)

Der Tennengauer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen, wie eine Polizei-Sprecherin gegenüber der APA erklärte. Die Pkw-Lenkerin wurde von einem Kriseninterventionsteam betreut. Die Lammertal-Straße war bis 12.24 Uhr gesperrt. Im Einsatz war auch ein Rettungshubschrauber.