Erstellt am 07. April 2017, 09:59

von Redaktion bvz.at

Polizei kontrolliert verstärkt in den Osterferien. Wie bereits in den vergangenen Jahren werden auch heuer zu den Osterfeiertagen verstärkte Verkehrskontrollen im Burgenland durchgeführt.

Mehr Kontrollen in den Osterferien  |  Bilderbox.com

"Die Verkehrsteilnehmer sollen dabei sensibilisiert bzw. auf die Gefahren im Straßenverkehr aufmerksam gemacht werden", heißt es in einer Aussendung der Landesverkehrsabteilung Burgenland.

Schwerpunkt-Kontrollen werden - bereits ab diesem Wochenende - nicht nur auf den Hauptverkehrsrouten, sondern auch im niederrangigen Straßennetz durchgeführt.

Ziel der Exekutive: "Durch mehr Polizeipräsenz auf Burgenlands Straßen soll es erst gar nicht zu Verkehrsübertretungen kommen."