Erstellt am 22. Januar 2016, 09:12

Alkolenker ohne Führerschein flüchtete vor Polizei. Ein alkoholisierter 17-Jähriger ohne Führerschein ist am Donnerstagabend vor der Polizei in Ansfelden (Bezirk Linz-Land) geflüchtet und hat sich bei seiner Freundin versteckt.

 |  NOEN, APA (dpa)

Der Jugendliche hatte sich das Auto seiner Mutter ohne deren Wissen ausgeborgt. Bei der Anhaltung raste der Mann mit 130 km/h bei einem Tempo-50-Limit davon, berichtete die Polizei Oberösterreich.#

Die Beamten wollten den 17-Jährigen anhalten, da dieser trotz Gegenverkehr das Fernlicht nicht ausschaltete. Er entkam allerdings.

Nach Ermittlungen bei der Zulassungsbesitzerin und Mutter des 17-Jährigen fanden die Beamten den Lenker und das Auto bei seiner Freundin in Ansfelden. Der alkoholisierte 17-Jährige war unbefugt von Laakirchen nach Ansfelden gefahren. Er wird angezeigt.