Erstellt am 26. Juni 2016, 13:21

Verlassener Steirer verletzte Nachbarn und Polizisten. Ein 30 Jahre alter Mann aus dem südsteirischen Leibnitz hat am Samstagabend offenbar nicht verkraftet, dass sich seine Freundin von ihm getrennt hat.

 |  APA (Archiv/Newald)

Er attackierte und verletzte Nachbarn und Polizisten. Dies teilte die Landespolizeidirektion am Sonntag mit. Der Mann wurde festgenommen, er muss mit einigen Anzeigen rechnen.