Erstellt am 23. April 2017, 11:18

von APA Red

Fünfter großer Titel für Wiesberger. Bernd Wiesberger hat seinen fünften großen Sieg in einem Profi-Golf-Turnier eingefahren.

   |  APA (AFP)

Der 31-jährige Burgenländer setzte sich beim zur European Tour zählenden Shenzhen International in China im Stechen auf dem ersten Extra-Loch durch. Wiesberger, der bereits als Führender in den Schlusstag gegangen war, erzielte dort im Gegensatz zu seinem Konkurrenten Tommy Fleetwood (ENG) einen Schlaggewinn.

Für Wiesberger ist es sein vierter Titel in einem European-Tour-Turnier, sein erster seit Anfang Juli 2015 bei den Open de France. Dazu gewann der Oberwarter auch einmal auf der Asien-Tour. Für den Sieg in Shenzhen streift Wiesberger 437.017 Euro brutto ein, den zweitgrößten Preisgeld-Scheck seiner Karriere. In der Weltrangliste wird er sich von derzeit Platz 43 deutlich verbessern.