Erstellt am 30. Juni 2016, 20:49

Wiesberger bei Open de France auf geteiltem 2. Platz. Golf-Profi Bernd Wiesberger ist am Donnerstag erfolgreich in die Open de France gestartet.

Bernd Wiesberger  |  NOEN, EXPA/SASCHA TRIMMEL (APA)

Der burgenländische Titelverteidiger liegt nach der ersten Runde auf dem geteilten zweiten Platz. Wiesberger blieb vier Schläge unter der Platzvorgabe. "Das war eine solide Runde. Ich habe mich gut gefühlt und viele gute Schläge gemacht", freute sich Wiesberger auf Facebook über den gelungenen Auftakt.

In Führung auf dem Kurs "Golf National" südlich von Versailles lag der Däne Lucas Bjerregaard mit fünf Schlägen unter Par.