Erstellt am 27. April 2016, 15:01

Grenzmanagement mit 370 Meter Zaun. Jetzt sind erste Details bekannt: Ein 370 Meter langer Zaun, vier Kontrollpunkte auf der Autobahn und einer auf der Bundesstraße werden die Eckpunkte des Grenzmanagements am Brenner sein.

 |  NOEN, APA

Zudem soll der Zugverkehr in Steinach am Brenner zur Kontrolle angehalten werden. Dies teilte die Landespolizeidirektion Tirol am Mittwoch bei einer Pressekonferenz vor Ort mit.

Ein genauer Termin, wann das Grenzmanagement in vollem Umfang fertig sein soll, wurde vorerst nicht genannt. Tirols Landespolizeidirektor Helmut Tomac betonte, dass die tatsächlichen Grenzkontrollen nicht von der Fertigstellung der baulichen Maßnahmen abhängen, sondern auch früher oder später greifen könnten.