Erstellt am 21. Oktober 2015, 13:13

von APA Red

Kreuzbandriss: Fenninger fällt für gesamte Saison aus. Hiobs-Botschaft für Österreichs Ski-Damen: Anna Fenninger zog sich eine schwere Verletzung zu.

 |  NOEN, APA

Fenninger ist am Mittwoch beim Riesentorlauftraining am Schauplatz des Weltcup-Auftakts am Samstag in Sölden gestürzt und hat sich nach ersten Informationen aus dem Krankenhaus Innsbruck einen Kreuzbandriss zugezogen. Die Weltcupsiegerin dürfte für die gesamte Saison ausfallen.

Fenninger hatte nach dem Sturz - laut ÖSV-Angaben rutschte sie auf dem Innenski aus -Schmerzen im linken Knie verspürt und war mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus nach Innsbruck geflogen worden. Die Salzburgerin hatte bereits Ende September ihr Schneetraining wegen Knieproblemen abbrechen müssen, stand aber seit der Vorwoche wieder auf Schnee.