Erstellt am 05. Juni 2016, 11:50

von APA Red

Kuhnle holte sich im Duell mit Oblinger Olympia-Ticket. Ex-Weltmeisterin Corinna Kuhnle hat sich im Duell mit Violetta Oblinger-Peters um das Olympia-Ticket im Kajak-Einer durchgesetzt.

Kuhnle stellte im entscheidenden Qualifikationswettkampf auf 2:1  |  NOEN, APA

Die Niederösterreicherin zog beim Wildwasser-Weltcup in Ivrea als Sechste ins Finale der besten zehn am Sonntagnachmittag ein, während die Peking-Olympiadritte Oblinger-Peters nur Rang 20 belegte. Dadurch stellte Kuhnle im entscheidenden Qualifikationswettkampf auf 2:1.

Bei den Herren hatte am Samstag Mario Leitner gegen Landsmann Felix Oschmautz im Kampf um den Olympia-Startplatz die Oberhand behalten.

Vorbehaltlich der Nominierung durch das Österreichische Olympische Komitee (ÖOC) werden der 19-jährige Kärntner und die 28-jährige Kuhnle im August in Rio der Janeiro an den Start gehen. 2012 in London hatte Kuhnle als Medaillenhoffnung Olympia-Rang acht belegt.