Erstellt am 20. Juni 2016, 15:55

von APA/Red

Naby Keita verlässt Salzburg Richtung Leipzig. Naby Keita verlässt Österreichs Fußball-Meister. Der Spielgestalter der Mozartstädter wechselt in die deutsche Bundesliga zu Aufsteiger RB Leipzig. Dies gab Salzburg am Montag bekannt. Der 21-jährige Keita war im Mai von der Liga zum besten Spieler der abgelaufenen Saison gewählt worden.

 |  NOEN, APA

 Um die Zukunft des Teamspielers aus Guinea herrschte seit langem Rätselraten. 

"Es war uns stets bewusst, dass wir Naby Keita aufgrund seiner besonderen Fähigkeiten und der starken Leistungen, vor allem aus der vergangenen Saison, nicht dauerhaft in Österreich halten können", wurde Salzburgs Sportlicher Leiter Christoph Freund in einer Aussendung zitiert.