Erstellt am 17. Juli 2016, 09:54

Toronto-Niederlage im Viertelfinale. Für Jakob Pöltl und die Toronto Raptors hat es in der NBA Summer League nach zuvor vier Siegen im Viertelfinale eine Niederlage gesetzt.

 |  APA (AFP/Getty)

Die Kanadier mussten sich trotz einer 70:57-Führung zu Beginn des Schlussviertels den Minnesota Timberwoves im Thomas and Mack Center in Las Vegas 79:81 geschlagen geben. Entschieden wurde die Partie durch zwei Freiwürfe 0,4 Sekunden vor Schluss.

Die Raptors waren im Verlauf des Turniers zum bereits zweiten Mal auf Minnesota getroffen. Beim ersten Duell hatten sie sich noch knapp 82:80 durchgesetzt.