Nickelsdorf

Erstellt am 22. Mai 2017, 11:32

von Paul Haider

Sobotka an der Grenze. Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) machte sich am Samstag ein Bild von den Grenzkontrollen am Grenzübergang Nickelsdorf. Die EU erlaubte, dass die Kontrollen noch bis 11. November fortgesetzt werden dürfen.

Der Innenminister zeigte sich von der Wirksamkeit der Maßnahmen, die seitens der Polizei und des Bundesheeres entlang der Grenze zu Ungarn gesetzt werden, überzeugt, und plädierte für eine Fortsetzung der Kontrollen.