Erstellt am 26. Juni 2016, 09:33

Bäuerin von Kuh attackiert und schwer verletzt. Eine Osttiroler Bäuerin ist am Samstag von einer Kuh attackiert und schwer verletzt worden.

 |  APA (dpa)

Das Tier attackierte die 38-Jährige, als der Landwirt einem Kalb eine Ohrmarke einziehen wollte. Die Mutterkuh stieß die Frau zu Boden und griff sie mit den Hörnern an.