Erstellt am 05. August 2016, 10:20

von APA Red

Taxilenker belästigte eingenickte Passagierin. Die Polizei Salzburg fahndet nach einem unbekannten Taxilenker, der am Freitag kurz nach 3.00 Uhr in der Landeshauptstadt eine 24-jährige Deutsche sexuell belästigt haben soll.

 |  NOEN, APA

Die Frau war während der Heimfahrt kurz im Auto eingenickt und wurde dabei vom Lenker unsittlich berührt. Als das die 24-Jährige registrierte, verpasste sie dem Taxifahrer einen Faustschlag ins Gesicht und flüchtete. Bei dem Täter handelt es sich um einen 40 bis 50 Jahre alten Mann asiatischer Herkunft mit Salzburger Dialekt und kurzen dunklen Haaren. Der Täter ist Brillenträger und schlank, hat aber laut der jungen Frau einen Wohlstandsbauch.