Erstellt am 16. Mai 2017, 11:44

von APA Red

Pkw-Lenkerin bei Verkehrsunfall getötet. Eine 69-jährige Steirerin ist am Montagabend in der Obersteiermark bei einem Verkehrsunfall tödlich verunglückt.

Auto kollidierte mit Brückensockel  |  APA (BFVKF)

Die Lenkerin dürfte von der tief stehenden Sonne geblendet worden sein und kam bei St. Marein (Bezirk Murtal) von der Straße ab. Dabei prallte sie laut Polizei gegen einen Betonsockel. Die Frau verstarb noch am Unfallort.

Die Pkw-Lenkerin war gegen 18.45 mit ihrem Auto auf der Murtal Begleitstraße (L518) aus Kraubath in Richtung Knittelfeld unterwegs, als sie vermutlich von der Sonne geblendet rechts von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug kollidierte schließlich frontal mit dem Sockel einer Brücke. Dabei wurde der Motor in Richtung Fahrzelle gedrückt.

Für die 69-Jährige, die laut Polizei nicht angegurtet gewesen sein dürfte, gab es keine Rettung mehr.