Erstellt am 27. November 2015, 22:57

von APA Red

Stöger mit Köln torlos in Darmstadt. In einem schwachen Spiel haben sich am Freitag in der deutschen Fußball-Bundesliga Aufsteiger Darmstadt 98 und der 1. FC Köln mit einem 0:0 getrennt.

Trainer Peter Stöger blieb mit den Kölnern damit im vierten Spiel in Folge ungeschlagen (1 Sieg, 3 Remis) und kletterte mit nunmehr 20 Punkten zumindest über Nacht auf Rang acht.

Die Rheinländer bleiben somit einer der Angstgegner der Darmstädter "Lilien", die noch nie ein Pflichtspiel gegen Köln gewinnen konnten. Bei den seit fünf Runden sieglosen Darmstädtern spielte ÖFB-Teamverteidiger György Garics durch, bei den Gästen kam Philipp Hosiner ab der 79. Minute zum Einsatz.