Erstellt am 26. März 2016, 12:18

Straßenräuber schlug Frau ins Gesicht. Ein Straßenräuber hat am frühen Karfreitagabend einer 55-jährigen Frau in Wien-Favoriten derart heftig ins Gesicht geschlagen, dass das Opfer mit einer Schädelprellung ins Krankenhaus gebracht wurde.

 |  NOEN, APA (Symbolbild)

Laut Polizeisprecher Roman Hahslinger packte ein Mann das Opfer gegen 18.00 Uhr in der Alxingergasse und hielt es fest. Sein Komplize entriss der 55-Jährigen die Einkaufstasche und schlug sie. Das Duo flüchtete, kam aber nicht weit. Ein Zeuge gab der Polizei zielführende Hinweise, die beiden Verdächtigen im Alter von 24 und 30 Jahren wurden kurze Zeit später festgenommen.