Erstellt am 26. Juli 2016, 09:41

von NÖN Redaktion

Nachwuchs-Talente im Einsatz. Im St. Pöltner WIFI konnten Kinder eine Woche lang verschiedene Berufe kennenlernen.

Für alle Kinder – sie waren zwischen sieben und 14 Jahren – gab es auf der Kinder-Business-Week viel zu entdecken.

Das kostenlose Programm umfasste mehr als 50 Workshops und Vorträge rund um Berufe, Produkte und Unternehmen.

Jeden Tag konnten die jungen Talente auch eine vierseitige „NÖNi“-Zeitung mit Unterstützung von NÖN-Redakteuren gestalten und am Abend mit nach Hause nehmen.

Die Nachwuchs-Reporter fotografierten, interviewten und verfassten Texte. „Uns ist es wichtig, dass die Kinder einen Einblick in die Wirtschaft kriegen“, so NÖ-Wirtschaftskammerpräsidentin Sonja Zwazl.

Zudem: „Jedes Kind kann etwas gut. Die Kinder-Business-Week ist eine Möglichkeit, das herauszufinden“, so Landesrätin Barbara Schwarz.