Erstellt am 22. April 2016, 13:00

von Victoria Heindl

130 Einsatzkräfte und die NÖN war mitten drin. In Klosterneuburg fand am Freitag eine Flugdienstübung des NÖ Landesfeuerwehrverbandes statt.

 |  NOEN, Victoria Heindl
Gemeinsam mit dem Bundesheer und einem Hubschrauber des Innenministeriums wurde die Brandbekämpfung aus der Luft und die Evakuierung von Personen aus dem überfluteten Strombad Kritzendorf trainiert.