Klosterneuburg

Erstellt am 27. Juni 2016, 14:21

von NÖN Redaktion

Alle Veranstaltungen im Bezirk Klosterneuburg.

In diesem Sommer können Kinder drei Jahrzehnte Ferienspiel mitfeiern. Gleich 35 Stationen bieten Spiel, Sport, Spaß und Unterhaltung. Die Eröffnung steigt am 6. Juli im Happyland.  |  Stgm. Klosterneuburg

MITTWOCH, 29. JUNI

Klosterneuburg: Das Finanzamt bietet an mehreren Tagen im Jahr Unterstützung beziehungsweise Beratung bei Arbeitnehmerveranlagungen und Familienbeihilfeanträgen an. Heute kann der Dienst von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr im Rathaus, Kleiner Sitzungssaal (2. Stock), in Anspruch genommen werden.

Klosterneuburg: Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, lädt ab 15.30 Uhr zum „Abschlussheurigen“ beim Heurigen Pötsch recht herzlich ein.

DONNERSTAG, 30 JUNI

Klosterneuburg: Heute kann man zum letzten Mal ab 10 Uhr die „Open Days“ des Essl Museums besuchen. Geboten werden Führungen, Workshops, Lesungen, etc. Informationen sind unter www.essl.museum zu finden.

Klosterneuburg: Fußball EM – Public Viewing im Zelt am Happyland-Eislaufplatz! Liveübertragung aller Finalspiele mit Spezialitäten vom Grill und einer Panini-Tauschbörse. Einlass: 20 Uhr.

Klosterneuburg: Fußball EM – Public Viewing im Zelt am Happyland-Eislaufplatz! Liveübertragung aller Finalspiele mit Spezialitäten vom Grill und einer Panini-Tauschbörse. Einlass: 20 Uhr.

Kritzendorf: Das Alten und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder lädt zum Sommer-Grätzelfest. Begonnen wird ab 14.30 Uhr mit einer Messe. Anschließend gibt es Gegrilltes, Kühles und Süßes. DJ Fidelio sorgt für gute Musik und ein Feuerwerk,
eine Live-Übertragung der Fußball-EM ab 21 Uhr wird auch geboten.

Klosterneuburg: Der Klosterneuburger Bridge Club veranstaltet ab 16 Uhr ein Sommerfest im KBC-Treff (Inku-straße 1 - 7, Haus 7). Anmeldung bei Robert Mandl unter 0664/73162818, bei Eva Meszarich unter 02243/ 22232 oder direkt bei den Hausturnieren des KBC.

Klosterneuburg: Fußball EM – Public Viewing im Zelt am Happyland-Eislaufplatz! Liveübertragung aller Finalspiele mit Spezialitäten vom Grill und einer Panini-Tauschbörse. Einlass: 20 Uhr.

Kierling: Ab 16 Uhr kommt der Kasperl ins Chateau Kierling.

Kierling: Das Weingut Familie Bauer lädt zur alljährlichen „Traktorwanderung“ ein. Wer eine Mitfahrgelegenheit braucht, bitte rechtzeitig unter 0676/335 6043 melden. Treffpunkt:

10 Uhr, beim Weingut Familie Bauer (Feldgasse 13). Findet nicht bei Schlechtwetter statt!

Kierling: Im Anschluss an die Messe zur Kirchweihe (Beginn: 16 Uhr) mit Abt-Primas Bernhard Backovsky lädt die Pfarre St. Peter und Paul (circa 17 Uhr) zum Pfarrkirtag im Pfarrhof mit Tanz, Speis und Trank recht herzlich ein.

SONNTAG, 3. JULI

Klosterneuburg: Von 8 bis 14 Uhr kann beim Flohmarkt am Stadtplatz wieder gestöbert, gekauft oder verkauft werden. Information und Standplatzanmeldungen sind bei Frau Steinbach unter 0650/4614846 möglich.

Klosterneuburg: Fußball EM – Public Viewing im Zelt am Happyland-Eislaufplatz! Liveübertragung aller Finalspiele mit Spezialitäten vom Grill und einer Panini-Tauschbörse. Einlass: 20 Uhr.

MONTAG, 4. JULI

Klosterneuburg. Im Rahmen der Sommerferienspiele findet von 14 Uhr bis 16.30 Uhr für Kinder ab 10 Jahren ein Alpines Seilklettern mit dem ÖTK in der „Kletterei“ im Happyland statt. Treffpunkt: Kassa Kletterei. Teilnahme gratis, Anmeldung erforderlich unter 02243/444/ 222 oder jugendreferat@klosterneuburg.at.

MITTWOCH, 6. JULI

Klosterneuburg: Mutter-Eltern-Beratung ab 11 Uhr bei der NÖ Gebietskrankenkasse (Kontrollarztzimmer), Hermannstraße 6.

Klosterneuburg: Ab 13 Uhr großes Opening des 30. Klosterneuburger Ferienspiels. Bei einer Sportolympiade kann sportliches Talent beim Fußball-Geschwindigkeitstest, Tennis-Zielschießen, Scooter Slalom, „Heuler“-Weitwurf und vielem mehr bewiesen und Punkte für tolle Preise gesammelt werden. Ab 13 Uhr gibt es einen Kreativworkshop. Ein Kletterprogramm in der Au, eine riesige „nimm2-Lachburg“ und das Hopper Race-Derby komplettieren das Nachmittagsprogramm. Treffpunkt: Happyland-Kunstrasenplatz. Anmeldung nur für Kreativworkshop und Kletterprogramm bei der Sportolympiade vor Ort erforderlich!

Klosterneuburg: Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, veranstaltet eine Fahrt zum Heldenberg und nach Maissau. Info und Anmeldung bei Frau Fliedl unter 02243/30320.

Klosterneuburg: Fußball EM – Public Viewing im Zelt am Happyland-Eislaufplatz!Einlass: 20 Uhr.

Kierling: Mutter-Eltern-Beratung ab 8.30 Uhr im Pfarrhof Kierling.

Weidling: Mutter-Eltern-Beratung ab 13 Uhr im Ortszentrum (1. Stock), Schredtgasse 1.

AUSSTELLUNGEN

BH-WIEN UMGEBUNG
„Only Words?“ - Werke von Claudia Wadlegger (bis 16. Oktober 2016), Mo bis Fr 8 bis 12 Uhr und Di zusätzlich und 16 bis 19 Uhr.
ESSL MUSEUM
„Rendezvous“, „Body & Soul“ und „eSeL: Die Sammlung eSeL“ (nur noch bis
Ende Juni 2016), 10 bis 18 Uhr.
STADTMUSEUM
„Vom Anker zum Zwergesel - Gastronomie in Klosterneuburg von 1900 bis heute“
(bis 25. September 2016), Sa 14 bis 18 Uhr, 15 Uhr öffentliche Führung, So und Fei 10 bis 14 Uhr.
STIFT
„Der Erzherzogshut - 400 Jahre Krone für Österreich“ (bis 15. November 2016), täglich 9 bis 18 Uhr.
STIFTSMUSEUM
„Kloster, Kaiser und Gelehrte“ (bis 30. Juni 2016), Sa, So und Fei von 14 bis 17 Uhr.
„Glanz des Ostens - Christliche Kunst aus Bulgarien“ (bis 31. Juli 2016), täglich 9 bis 18 Uhr.
STIFT VINOTHEK
„Different“ - Landschaftsfotos (bis 3. Juli 2016), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr, Sa 9 bis 17 Uhr sowie So 12 bis 17 Uhr.
MUSEUM KIERLING
„Es war einmal ein ,Grüner Baum‘ in Kierling“ (Stiegenhaus „Haus im Grünen“)
sowie „30 Jahre Museum Kierling – Erfolgs- und
Leistungsbilanz“ (bis 3. Juli 2016). Fr 18 bis 20 Uhr, So 10 bis 12 Uhr.
AMTSHAUS KRITZENDORF
„Künstlerbund Klosterneuburg - Angelika Hofmeister, Eva Hüttel, Reingard Kopsa, Gertraud Kostiuk, Gerhard Papp und GW Schmidbauer“ (bis 10. Juli 2016), (voraussichtlich) täglich 8 bis 18 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter ( 0699/ 10124736.
DORFMUSEUM KRITZENDORF
Sonderausstellung „Gastronomie in Kritzendorf“ (bis Ende Oktober 2016), jeden ersten und dritten Sa im Monat 16 bis 18 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter ( 0676/491 2513.
Galerie GUGGING
„orchesterprobe“ (bis 22. September 2016), Mo bis Fr 10 bis 18 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung unter ( 0676/ 841181200.
MUSEUM GUGGING
johann hauser ... der künstler bin ich! (bis 8. Jänner 2017) und „gugging meisterwerke.!“ (bis 26. März 2017), Di bis So 10 bis 18 Uhr, jeden zweiten So im Monat öffentliche Führung 14 Uhr.