Erstellt am 14. Dezember 2015, 10:23

Alle Veranstaltungen im Bezirk Klosterneuburg.

Auch dieses Jahr findet die Legoausstellung im Ortszentrum Weidling statt. Von 18. bis 20. Dezember können jeweils ab 15 Uhr liebevoll zusammengebaute Miniaturhäuser, Bahnstrecken und vieles mehr erkundet werden.  |  NOEN, Heindl

KLOSTERNEUBURG

Montag, 14. Dezember:

Weihnachtsmarkt am Rathausplatz. Von 15.30 bis 20.30 Uhr hat der Weihnachtsmarkt geöffnet. Folgendes steht heute am Programm: 16 bis 20 Uhr: Kinderbetreuung, Weihnachtskarten schreiben, Fenstersterne mit Seidenpapier, basteln, 17 Uhr: Jugendkapelle der Stadtkapelle Klosterneuburg, 19 bis 20 Uhr: Sängerrunde Kritzendorf.

Dienstag, 15. Dezember:

Weihnachtsmarkt am Rathausplatz. Von 15.30 bis 20.30 Uhr kann der Weihnachtsmarkt besucht werden. Von 16 bis 20 Uhr: Kinderbetreuung, Polsterbezüge bemalen, Christbaumschmuck basteln, 17.30 bis 18.30 Uhr: Österreichische Rettungshundebrigade.

Vortrag. Im Rahmen der „Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung“ und der „Europa-Gesellschaft Coudenhove-Kalergi“ findet ab 19 Uhr ein Vortrag zum Thema „Gefahr Durchschnittsfalle oder optimale Förderung aller Talente“ mit dem Vorsitzenden des Rates für Forschung und Technologieentwicklung, Markus Hengstschläger, im Festsaal der Raiffeisenbank Klosterneuburg (Rathausplatz 7) statt. Eintritt frei!

Kabarett. Gerald Fleischhacker, Dieter Chmelar, Christof Spörk, Verena Scheitz und Guido Tartarotti laden ab 20 Uhr zum „Jahresrückblick“ in die Babenbergerhalle ein. Die satirische Truppe hat gemeinsam das ganze Jahr unermüdlich Skurrilitäten, Merkwürdigkeiten, Absonderliches und Pointen aus Politik, Gesellschaft und unserem Alltag in Österreich für den neuen Jahresrückblick gesammelt. Und eines ist garantiert: In jedem Fall wird dieses Jahr gut gelaunt zu Ende gehen. Egal, wie es vorher gelaufen ist.

Mittwoch, 16. Dezember:

Kirche. Ab 6 Uhr findet in der Stiftskirche eine Roratemesse mit anschließendem Frühstück statt und ab 15.30 Uhr eine Adventandacht für Kinder mit anschließendem Kuchen und Kaffee in der Pfarre St. Leopold.

Weihnachtsmarkt am Rathausplatz. Öffnungszeit: 15.30 bis 20.30 Uhr. 16 bis 20 Uhr: Kinderbetreuung, Christbaumkugeln bemalen (pro Kind drei Stück), Basteln mit Buntpapier, 16 bis 17 Uhr: Weihnachtliche Volksmusik mit „Die Kuchlschab’n“

Offenes Atelier. Von 18 bis 20 Uhr haben Erwachsene und Jugendliche die Möglichkeit, im Essl Museum das „Offene Atelier – Weihnachtsspecial der Kunstvermittlung“ zu besuchen. Das Entdecken fremder Kunstwelten und das Aufspüren der eigenen Kreativität sind Schwerpunkte dieses Workshops. Anmeldung erforderlich unter 02243/37050150.

Lesung. Ab 19 Uhr kann im Essl Museum eine Lesung besucht werden. Karl Malik liest aus seinem Buch „Randlagen. Im Niemandsland zwischen den Geschlechtern“, Otto Tremetzberger liest aus seinem Werk „Die Unsichtbaren“.

Donnerstag, 17. Dezember:

Messe. Bis einschließlich 24. Dezember findet täglich ab 6.30 Uhr eine Roratemesse in der Pfarre St. Leopold statt.

Kindertheater. Um 15 und um 16.30 Uhr spielen Herbert und Mimi ihr Theaterstück „Die Engelphoniker“ im Kellertheater Wilheringerhof. Einzelkarten (falls verfügbar): 9 Euro/Kinder und 12 Euro/Erwachsene. Karten unter kulturamt@klosterneuburg.at erhältlich.

Weihnachtsmarkt am Rathausplatz. Von 15.30 bis 20.30 Uhr hat der Weihnachtsmarkt geöffnet. 16 bis 20 Uhr: Kinderbetreuung, weihnachtliche Geschenktaschen gestalten, bemalen, Duftorangen mit Nelken, mit Buntpapier basteln.

Kinderworkshop. Im Essl Museum wird ab 16 Uhr der Kinderworkshop „Astronauten Party“ angeboten. Anmeldung unter 02243/37050150 unbedingt erforderlich!

Benefiz-Punsch. Bis zum 19. Dezember wird wieder für den guten Zweck gesammelt. Die Nepalhilfe lädt von 17 bis 22 Uhr zum „Punsch-Zauber“ bei der Trattoria Castel Nuovo. Der Erlös wird für den Wiederaufbau nach den schweren Erdbeben in Nepal eingesetzt.

Adventsingen. In der Evangelischen Pfarre (Franz-Rumpler-Straße 14) findet ab 18 Uhr ein Advent- und Weihnachtslieder(mit)singen mit dem KammerChorus Klosterneuburg statt. Eintritt frei – Spenden für die Pfarre erbeten!

Freitag, 18. Dezember:

Messe. Ab 6.30 Uhr findet eine Roratemesse in der Pfarre St. Leopold statt.

Weihnachtsmarkt am Rathausplatz. Von 15.30 bis 20.30 Uhr kann der Weihnachtsmarkt besucht werden. 15.30 bis 16.30 Uhr: Kinderchor und Theatergruppe der Volksschule Anton-Bruckner-Gasse, 16 bis 20 Uhr: Kinderbetreuung, Christbaumkugeln bemalen, basteln, 17 bis 18 Uhr: Querflötenensemble der Musikschule Klosterneuburg

Benefiz-Punsch. Auch heute wird bei der Trattoria Castel Nuovo für den guten Zweck gesammelt. Die Nepalhilfe lädt von 17 bis 22 Uhr zum „Punsch-Zauber“, ab circa 20 Uhr gibt es Live-Musik mit „Herb & Hatl & Stowi“. Der Erlös wird für den Wiederaufbau nach den schweren Erdbeben in Nepal eingesetzt.

Konzert. Ab 19 Uhr findet das Orgelkonzert „Die Geburt des Herren“ mit Christian Stiegler in der Kirche St. Martin statt. Freie Spende!

Kabarett. Gabriele Kuhn und Michael Hufnagl präsentieren ihr Programm „Paaradox. Szenen einer Ehe“ ab 20 Uhr im Kellertheater Wilheringerhof. Karten erhältlich unter kulturamt@klosterneuburg.at.

Samstag, 19. Dezember:

Messe. Ab 6.30 Uhr findet eine Roratemesse in der Pfarre St. Leopold statt.

Offenes Atelier. Ab 10 Uhr haben Erwachsene und Jugendliche die Möglichkeit, im Essl Museum das „Offene Atelier – Malen statt Shoppen“ zu besuchen. Das Entdecken fremder Kunstwelten und das Aufspüren der eigenen Kreativität sind Schwerpunkte dieses Workshops. Anmeldung erforderlich unter 02243/37050150.

Bridge. Ab 15 Uhr findet beim Klosterneuburger Bridgeclub (Inkustraße 7 – Haus 7) ein Weihnachtsturnier mit anschließender Weihnachtsfeier statt. Info bei Robert Mandl unter 0664/73162818.

Weihnachtsmarkt am Rathausplatz. Auch heute hat der Weihnachtsmarkt von 15.30 bis 20.30 Uhr geöffnet. 16 bis 20 Uhr: Kinderbetreuung, Geschenk für Mama (Duftlampe aus Porzellan/Keramik), basteln, 16.30 bis 18.30 Uhr: Werkelmann Oliver Maar.

Benefiz-Punsch. Heute kann bei der Trattoria Castel Nuovo ein letztes Mal Punsch für den guten Zweck getrunken werden. Die Nepalhilfe lädt wieder von 17 bis 22 Uhr zum „Punsch-Zauber“ ein. Der Erlös wird für den Wiederaufbau nach den schweren Erdbeben in Nepal eingesetzt.

Basketball. Die BK Duchess spielen ab 19 Uhr im Happyland gegen den BKZ Levice.

Sonntag, 20. Dezember:

Kirche. Ab 6.30 Uhr findet eine Roratemesse und ab 9.30 Uhr eine Nachprimiz von Tassilo Lorenz, gestaltet vom Jugendchor, in der Pfarre St. Leopold statt.

Hl. Messe. In der Pfarrkirche St. Martin wird die Eucharistiefeier (Beginn: 9.30 Uhr) mit musikalischer Begleitung des Kirchen- und Gospelchors der Pfarre Weidling gestaltet.

Weihnachtsmarkt am Rathausplatz. Ein letztes Mal kann der Weihnachtsmarkt von 15.30 bis 20.30 Uhr besucht werden. 16 bis 17 Uhr: Gitarre für Kinder, 16 bis 20 Uhr: Kinderbetreuung, Geschenk für Papa (Häferl bemalen), basteln, 18.30 bis 19.30 Uhr: Happy Men.

Adventsingen. In der Pfarre St. Leopold findet ab 17 Uhr ein Advent- und Weihnachtslieder(mit)singen mit dem KammerChorus Klosterneuburg statt. Eintritt frei – Spenden für die Pfarre erbeten!

Kinderworkshop. Ab 11 Uhr wird der Workshop „Sonntagsmaler – Hallo Nachbar“ für Kinder von 5 bis 11 Jahren im Essl Museum angeboten. Anmeldung unter 02243/37050150 unbedingt erforderlich!

Basketball. Die BK Duchess spielen ab 17 Uhr im Happyland gegen die BK ZS Zvolen.

Montag, 21. Dezember:

Messe. Die Pfarre St. Leopold lädt ab 6.30 Uhr zur Roratemesse.

Dienstag, 22. Dezember:

Messe. Ab 6.30 Uhr lädt die Pfarre St. Leopold zur Roratemesse.

Mittwoch, 23. Dezember:

Kirche. Ab 6 Uhr findet eine Roratemesse in der Pfarrkirche St. Martin statt und ab 6.30 Uhr in der Pfarre St. Leopold.

Friedenslicht. Von 8.30 bis 11 Uhr kann in der Aula des Rathauses das Friedenslicht abgeholt werden.

HÖFLEIN

Donnerstag, 17. Dezember:

Messe. Ab 6 Uhr findet eine Roratemesse in der Pfarre St. Margareta statt. Im Anschluss wird zum Frühstück in den Pfarrhof geladen.

Samstag, 19. Dezember:

Wintersonnwendfeier. Die Höfleiner Florianis laden zum Sonnwendfeuer in den Roten Bruch. Ab 17 Uhr wird bei Lagerfeuer, Punsch und Brötchen gefeiert.

KIERLING

Montag, 14. Dezember:

Messe. Ab 18 Uhr findet eine Roratemesse in der Pfarre St. Peter und Paul statt.

Dienstag, 15. Dezember:

Kirche. Die Pfarre St. Peter und Paul lädt ab 7.30 Uhr zur Roratemesse ein.

Mittwoch 16. Dezember:

Wintersonnwende. Ab 18 Uhr lädt der Kierlingerhof wieder zur Wintersonnwendfeier recht herzlich ein.

Freitag, 18. Dezember:

Weihnachtsmarkt. Das Museum Kierling lädt ab 18 Uhr zum Advent- und Weihnachtsmarkt ein.

Aufführung. Die Kierlinger Pfarr Pawlatschen laden recht herzlich zur Aufführung von Jura Soyfers „Broadway Melodie 1492“ ab 20 Uhr in den Pfarrsaal ein. Eintritt frei – Spenden erbeten! Kartenreservierung bei Verena Pöschl unter eni@kabsi.at oder 0676/5048784.

Samstag, 19. Dezember:

Wintersonnwende. Auf der Stegleitenwiese wird ab 15 Uhr die Wintersonnwende gefeiert.

Theater. Heute kann nochmals die Aufführung von Jura Soyfers „Broadway Melodie 1492“ mit den Kierlinger Pfarrpawlatschen im Pfarrsaal ab 20 Uhr besucht werden. Eintritt frei – Spenden erbeten! Kartenreservierung bei Verena Pöschl unter eni@kabsi.at oder 0676/5048784.

Sonntag, 20. Dezember:

Adventmarkt. Auch heute lädt das Museum Kierling ab 10 Uhr zum Advent- und Weihnachtsmarkt ein.

Aufführung. Ab 16 Uhr spielen die Kierlinger Pawlatschen nochmals „Broadway Melodie 1492“ im Pfarrsaal. Eintritt frei – Spenden erbeten! Kartenreservierung bei Verena Pöschl unter eni@kabsi.at oder 0676/5048784.

Montag, 21. Dezember:

Messe. Ab 18 Uhr findet eine Roratemesse in der Pfarre St. Peter und Paul statt.

Kirche. Die Pfarre St. Peter und Paul lädt ab 7.30 Uhr zur Roratemesse ein.

Dienstag, 22. Dezember:

Kirche. Die Pfarre St. Peter und Paul lädt ab 7.30 Uhr zur Roratemesse ein.

Weihnachtsfeier. Wirtin Barbara Probst lädt ab 16 Uhr zur Weihnachtsfeier in den Kierlingerhof ein.

KRITZENDORF

Sonntag, 20. Dezember:

Messe. Gregorianischer Choral bei der Hl. Messe (Beginn: 8.30 Uhr) in der Pfarre St. Vitus. Im Anschluss wird zum Pfarrcafé geladen.

Advent. Von 17 bis 19 Uhr lädt die Kritzendorfer Sängerrunde zum Adventsingen in das Amtshaus ein.

Dienstag, 22. Dezember:

Kirche. Ab 6 Uhr findet in der Pfarre St. Vitus eine Roratemesse mit anschließendem Frühstück statt.

MARIA GUGGING

Donnerstag, 17. Dezember:

Konzert. Jeden dritten Donnerstag im Monat gibt es Live-Musik im „Waldhof“. Ab 19 Uhr gibt es ein Adventkonzert mit „Martina & Gerhard Hajny und Friends“ – Vorweihnachtliches, Gospel und Soul.

Freitag, 18. Dezember:

Punsch. Ab 17 Uhr lädt der Naturpark Eichenhain zum Punschstand beim Volksheim recht herzlich ein.

Samstag, 19. Dezember:

Punsch. Auch heute gibt es beim Volksheim ab 17 Uhr Punsch und andere Köstlichkeiten vom Naturpark Eichenhain.

WEIDLING

Donnerstag, 17. Dezember:

Kirche. Die Pfarrkirche Weidling lädt ab 6.30 Uhr zur Roratemesse mit anschließendem Frühstück im Pfarrheim recht herzlich ein.

Freitag, 18. Dezember:

Messe. Die Pfarrkirche Weidling lädt ab 6.30 Uhr zur Roratemesse mit anschließendem Frühstück im Pfarrheim recht herzlich ein.

Ausstellung. Auch heuer findet wieder die Legoausstellung im Ortszentrum Weidling statt. Beginn: 15 Uhr.

Samstag, 19. Dezember:

Kirche. Die Pfarrkirche Weidling lädt ab 6.30 Uhr zur Roratemesse mit anschließendem Frühstück im Pfarrheim recht herzlich ein.

Ausstellung. Auch heute gibt es die Möglichkeit, die Legoausstellung ab 15 Uhr im Ortszentrum Weidling zu besichtigen.

Konzert. Um 16.00 Uhr wird die „Adventeinkehr“ in der Pfarrkirche Weidling das Publikum musikalisch in die Weihnachtszeit geleiten. Unter dem diesjährigen Titel „Adventeinkehr wie vor 25 Jahren“ wird das Programm zu hören sein, mit dem am 15. Dezember 1990 dieses Traditionskonzert in der Pfarrkirche Weidling seinen Anfang nahm.

Sonntag, 20. Dezember:

Ausstellung. Ein letztes Mal kann ab 15 Uhr die Legoausstellung im Ortszentrum Weidling besucht werden.

Montag, 21. Dezember:

Kirche. Die Pfarrkirche Weidling lädt ab 6.30 Uhr zur Roratemesse mit anschließendem Frühstück im Pfarrheim recht herzlich ein.

Dienstag, 22. Dezember:

Messe. Die Pfarrkirche Weidling lädt ab 6.30 Uhr zur Roratemesse mit anschließendem Frühstück im Pfarrheim recht herzlich ein.

Mittwoch, 23. Dezember:

Rorate. Die Pfarrkirche Weidling lädt ab 6.30 Uhr zur Roratemesse mit anschließendem Frühstück im Pfarrheim recht herzlich ein.

WEIDLINGBACH

Donnerstag, 17. Dezember:

Benefiz-Weihnachtsmarkt. Unter dem Motto „Weinachten wie früher“ findet in der Steinriegelstraße 160 der dreitägige Weidlingbacher Advent statt. Ab 16 Uhr wird allerhand geboten: Maroni und Punsch, Kunsthandwerk-Stände, eine Feldschmiede zum selber Ausprobieren, Weinkost mit Martin Trat, ein Brauchtumsfeuer und vieles mehr. Von 17 bis 19 Uhr begleitet das Bläserquintett „Vienna Police Brass“ mit Klassik, Jazz, Rag und Romantik durch den Adventmarkt. Um 18 Uhr findet die offizielle Eröffnung mit Ortsvorsteherin Waltraud Balaska statt. Tischreservierung unter 0664/1236801. Der Reinerlös ergeht an einen schwerstbehinderten Buben und seine Familie.

Freitag, 18. Dezember:

Benefiz-Weihnachtsmarkt. Auch heute findet der Weidlingbacher Advent in der Steinriegelstraße 160 von 16 bis 21 Uhr statt. Geboten werden Maroni und Punsch, Kunsthandwerk-Stände, eine Feldschmiede zum selber Ausprobieren, Weinkost mit Martin Trat, ein Brauchtumsfeuer und vieles mehr. Von 17 bis 19 Uhr präsentiert die „Kärntner Singgemeinschaft“ Volks- und Weihnachtslieder aus Kärnten. Ab 19 Uhr treiben die Krampus-Perchten ihr Unwesen, und ab 20 Uhr gibt es Swing, Blues, Rat Pack und Jazz Standards mit den „Funjazztics“ und Marianne Schöftner. Tischreservierung unter 0664/1236801. Der Reinerlös ergeht an einen schwerstbehinderten Buben und seine Familie.

Samstag, 19. Dezember:

Benefiz-Weihnachtsmarkt. Ab 12 Uhr gibt es nochmals die Möglichkeit, den Weidlingbacher Advent in der Steinriegelstraße 160 zu besuchen. Geboten werden Maroni und Punsch, Kunsthandwerk-Stände, eine Feldschmiede zum selber Ausprobieren, Weinkost mit Martin Trat, ein Brauchtumsfeuer und vieles mehr. Von 12 bis 16 Uhr werden mit den Kleinsten unter Aufsicht Weihnachtskekse gebacken und dekoriert (Kostenbeitrag: fünf Euro, nur mit Anmeldung möglich). Ab 16 Uhr unterhält das Klarinetten-Trio „Die Ogrosln“ mit klassischer, zünftiger und moderner Musik. Ab 19.30 Uhr treiben wieder die Krampus Perchten ihr Unwesen, und ab 20 Uhr gibt es das erste Weidlingbacher „Christmas Open Air“. Tisch- und Keksback-Reservierung unter 0664/1236801. Der Reinerlös ergeht an einen schwerstbehinderten Buben und seine Familie.

Montag, 21. Dezember:

Weihnachtsumtrunk. Die ÖVP lädt ab 17 Uhr zu Glühwürmchen und Punsch in die Gerätehalle der Familie Hauser.