Erstellt am 09. Mai 2016, 13:07

von NÖN Redaktion

Alle Veranstaltungen im Region Klosterneuburg.

Ein Pflichttermin zu Pfingsten ist der Kierlinger Feuerwehrheurige. Vom 14. bis 16. Mai locken die Silberhelme mit kulinarischen Köstlichkeiten die Besucher an. Am Samstag startet der Heurige ab 15 Uhr. Sonntag und Montag wird ab 10 Uhr gefeiert.  |  NOEN, NÖN

MITTWOCH, 11. MAI

Klosterneuburg: Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, lädt ab 15.30 Uhr zum Vortrag „Klosterneuburg quo vadis“ mit Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager in die Babenbergerhalle ein.

Klosterneuburg: Im Rahmen der Vorlesungsreihe Minimed findet ab 19 Uhr ein kostenloser Vortrag zum Thema „Heuschnupfen, Hautausschläge, Atemnot und Co. – Warum Allergien stark zunehmen und was dagegen hilft“ mit Felix Wantke, Facharzt für Pneumologie und Leiter des Floridsdorfer Allergiezentrums Wien, im Rathaus (großer Sitzungssaal) statt.

Klosterneuburg: Der Club Epicur lädt zum „Cafe Philosophicum“ in das Melarium in der Wasserzeile 13 ein. Vortrag und Diskussion zum Thema „Nichts hält die Energiewende und das Elektroauto auf“ mit Wolfgang Löser. Wie immer werden auch Snacks aus der Epicur-Küche geboten.

Klosterneuburg: Im Albrechtsbergersaal der Pfarre St. Martin findet ab 19.30 Uhr der Vortrag „Aliens in unseren Gärten“ von Gernot Waiss statt.

Klosterneuburg: Im Essl Museum findet ab 19.30 Uhr das Konzert „Theremin Vox“ mit der Theremin-Virtuosin Dorit Chrysler statt.

Klosterneuburg: Der Verein WortGewand präsentiert ab 20 Uhr die Komödie „Kunst“, im Kellertheater Wilherin-gerhof. Karten sind unter kulturamt@klosterneuburg.at erhältlich.

Kritzendorf: Im Pfarrsaal der Pfarre St. Vitus liest im Rahmen des Seniorennachmittags Helga Engin-Deniz ab 15 Uhr aus ihrem Buch „Der Gedankenleser und seine unglaublichen Abenteuer“.

DONNERSTAG, 12. MAI

Klosterneuburg: Im Essl Museum wird ab 16 Uhr der Kinderworkshop „Malen wie ein Blitz“ angeboten. Anmeldung erforderlich unter 02243/37050150!

Klosterneuburg: Der Club Epicur lädt ab 19.30 Uhr zum English Conversation Circle, moderiert von Marion und Andrew, in die Castelnuovo ein.

Klosterneuburg: Der Verein WortGewand präsentiert heute nochmals ab 20 Uhr die Komödie „Kunst“ im Kellertheater Wilheringerhof. Karten sind unter kulturamt@klosterneuburg.at erhältlich.

Kritzendorf: Bereits drei Mal präsentierte der Künstlerbund Klosterneuburg in diesem Jahr Werke verschiedener Künstler im Amtshaus Kritzendorf. Die Eröffnung der letzten Ausstellung mit Angelika Hofmeister, Eva Hüttel, Reingard Kopsa, Gertraud Kostiuk, Gerhard Papp und GW Schmidbauer findet um 19 Uhr statt.

Weidling: Um 20 Uhr findet die Premiere des Stücks „Biedermann und Brillanten“ im Ortszentrum statt. Eintritt: freie Spende. Platzreservierungen unter 0676/366 5199 oder theater.weidling@gmx.at.

FREITAG, 13. MAI

Klosterneuburg: Die Pfarre St. Martin lädt von 16.30 bis 17.30 Uhr unter dem Motto „Bücher werden lebendig“ Kinder von fünf bis acht Jahren zum Abenteuer LESEN mit Olivia Tezarek in die Bibliothek ein. Voranmeldung nicht erforderlich, aber zur besseren Planung unter 0650/6541884 oder olivia.tezarek@gmx.net.

Klosterneuburg: Peter und Tekal präsentieren ihr Programm „Echt krank – Die Show zum Körper“ ab 20 Uhr im Kellertheater Wilheringerhof. Karten sind unter kulturamt@klosterneuburg.at erhältlich.

Weidling: Heute gibt es nochmals die Möglichkeit, ab 20 Uhr das Stück „Biedermann und Brillanten“ im Ortszentrum zu sehen. Reservierungen unter 0676/3665199 oder theater.weidling@gmx.at.

SAMSTAG, 14. MAI

Weidling: Ab 20 Uhr lädt das Laientheater Weidling nochmals zur Aufführung des Stückes „Biedermann und Brillanten“ ins Ortszentrum ein. Eintritt: freie Spende! Platzreservierungen unter 0676/3665199 oder theater.weidling@gmx.at.

SONNTAG, 15. MAI

Kritzendorf: Von 9 bis 16 Uhr findet bei den Barmherzigen Brüdern, Hauptstraße 20, ein Flohmarkt zugunsten bedürftiger Kinder statt.

MITTWOCH, 18. MAI

Klosterneuburg: Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, veranstaltet eine Fahrt zum Stift St. Florian. Information und Anmeldung bei Frau Fliedl unter 02243/30320.

Klosterneuburg: Im Essl Museum wird von 17.30 bis 19 Uhr unter dem Motto „Quick cooking mit der HOLLEREI“ der Kochkurs zum Thema „Spargel mal anders“ im Café Museum veranstaltet. Im Anschluss gibt es dann noch eine Gratisführung durch einer der aktuellen Ausstellungen. Info und Anmeldung unter info@hollerei.at erforderlich. Ab 19 Uhr findet die Leseperformance „Kafka Lektüren“ statt.
Österreichische Autoren, Künstler und Wissenschaftler lesen und kommentieren eine selbst gewählte, kurze Passage aus Werken Kafkas. Diesmal zu Gast: Franz Schuh.

Maria Gugging: Um 19 Uhr findet in der galerie gugging die Vernissage der Ausstellung „Orchesterprobe“ statt. Die Ausstellung ist bis 22. September zu sehen.


AUSSTELLUNGEN

BH-WIEN UMGEBUNG
„Only Words?“ (bis Mitte Oktober 2016), Mo, Mi, Do und Fr 8 bis 12 Uhr und Di von 8 bis 12 Uhr und von 16 bis 19 Uhr.

ESSL MUSEUM
„Rendezvous“, „Body & Soul“ und „eSeL: Die Sammlung eSeL“ (bis Ende Juni 2016), Di bis So und Fei 10 bis 18 Uhr.

STADTMUSEUM
„Vom Anker zum Zwergesel - Gastronomie in Klosterneuburg von 1900 bis heute“
(bis 25. September 2016), Sa 14 bis 18 Uhr, So und Fei 10 bis 14 Uhr, jeden Sa öffentliche Führung ab 15 Uhr.

STIFT
„Der Erzherzogshut - 400 Jahre Krone für Österreich“ (bis 15. November 2016), täglich von 9 bis 18 Uhr.

STIFTSCAFE
„Nostalgie & Moderne“ (bis 5. Juni 2016), Mo bis Fr 8 bis 19 Uhr, Sa, So und Fei 9 bis 19 Uhr.

STIFTSMUSEUM
„Kloster, Kaiser und Gelehrte“ (bis 30. Juni 2016), Sa, So und Fei 14 bis 17 Uhr und „Glanz des Ostens - Christliche Kunst aus Bulgarien“ (bis 31. Juli 2016), täglich 9 bis 18 Uhr.

STIFT VINOTHEK
„Different“ - Landschaftsfotos (bis 3. Juli 2016), Mo bis Fr 9 bis 18 Uhr, Sa 9 bis 17 Uhr, So 12 bis 17 Uhr

MUSEUM KIERLING
„Es war einmal ein ,Grüner Baum‘ in Kierling“ (Stiegenhaus „Haus im Grünen“) sowie „30 Jahre Museum Kierling – Erfolgs- und Leistungsbilanz“ (bis 26. Juni 2016). Freitag 18 bis 20 Uhr, Sonntag 10 bis 12 Uhr.

AMTSHAUS KRITZENDORF
„Künstlerbund Klosterneuburg - Angelika Hofmeister, Eva Hüttel, Reingard Kopsa, Gertraud Kostiuk, Gerhard Papp und GW Schmidbauer“ (bis 10. Juli 2016), (voraussichtlich) täglich 8 bis 18 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter ( 0699/ 10124736.

DORFMUSEUM KRITZENDORF
Sonderausstellung „Gastronomie in Kritzendorf“ (bis Ende Oktober 2016), jeden ersten und dritten Sa im Monat 16 bis 18 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter ( 0676/491 2513.

GALERIE GUGGING
„orchesterprobe“ (bis 22. September 2016), Di bis So 10 bis 18 Uhr oder nach telefonischer Vereinbarung unter ( 0676/ 841181200.

MUSEUM GUGGING
„art brut:japan-schweiz!“ und ernst herbeck.! eine leise sprache ist mir lieber“ (bis 22. Mai 2016), Di bis So 10 bis 18 Uhr.