Erstellt am 14. März 2016, 14:11

Alle Veranstaltungen in der Region Klosterneuburg.

Das Museum Kierling besteht seit 30 Jahren und feiert dies mit einer Sonderausstellung. Eröffnung der Ausstellung ist am 19. März um 16 Uhr.Museum Kierling  |  NOEN, zVg

MITTWOCH, 16. MÄRZ

Klosterneuburg: Die Bezirkshauptmannschaft präsentiert in den öffentlich zugänglichen Amtsräumen laufend Werke von verschiedenen Künstlern. Ab heute bis Mitte Oktober 2016 ist die Schau „Only Words?“ mit Werken von Claudia Wadlegger während der Öffnungszeiten (siehe auch unter der Rubrik Ausstellungen) zu sehen.

Klosterneuburg: Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, lädt ab 15.30 Uhr zum Vortrag „Mehrjahresblumen für Sonne und Schatten“ mit F. Petrich in die Babenbergerhalle ein.

Klosterneuburg: Im Essl Museum wird von 17.30 bis 19 Uhr unter dem Motto „Quick cooking mit der HOLLEREI“ der Kochkurs zum Thema „Bärlauch und erste Frühlingsboten“ im Café Museum veranstaltet. Gezaubert werden vegetarische Menüs, lecker, gesund und schnell (innerhalb einer Stunde). Kostenbeitrag 25 Euro inkl. Speisen, Getränke und Leihschürze. Anmeldung unter info@hollerei.at erforderlich. Ab 19 Uhr findet eine Gratisführung durch eine der aktuellen Ausstellungen statt.

Klosterneuburg: Im Rahmen der Vorlesungsreihe Minimed findet ab 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr) ein kostenloser Vortrag zum Thema „Hypertonie – Bluthochdruck und seine Folgen – nein danke!“ mit Jörg Slany, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie, im Rathaus im großen Sitzungssaal statt.

Klosterneuburg: Ab 20.00 Uhr (Einlass und Schmankerlbuffet ab 18.30 Uhr) spielen, anlässlich des jährlichen Benefiz-Kabarettabends des Rotaryclubs Klosterneuburg, Flo & Wisch mit ihrem Programm „Ameriga“ in der Babenbergerhalle. Ein Abend voll Musik und Kabarett, zur Unterstützung des Sozialfonds des Gymnasiums Klosterneuburg wird geboten.

Kierling: Joachim Reiber, Chefredakteur von Magazin der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, erzählt ab 19 Uhr in der Bücherei Kierling über seine Arbeit und liest aus seinem Buch „Duett zu Dritt – Komponisten im Beziehungsdreieck“ vor. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten!

Kritzendorf: Die Pfarre St. Vitus organisiert für die Klosterneuburger Senioren eine Führung hinter die Kulissen des ORF mit anschließendem Ausklang beim Heurigen Vitovec. Folgende Einstiegsmöglichkeiten werden geboten: 11 Uhr Feuerwehr Höflein, 11.05 Uhr Silbersee, 11.10 Uhr Raika Kritzendorf, 11.15 Uhr Vitusplatz, 11.20 Uhr Hausergasse und 11.30 Uhr Klosterneuburg Rathausplatz. Info und Anmeldung bei Frau Kovats bis 7. März unter 0660/2926720.

DONNERSTAG, 17. MÄRZ

Klosterneuburg: Im Essl Museum wird ab 16 Uhr der Kinderworkshop „Eisschmelze auf Papier“ angeboten. Anmeldung erforderlich unter 02243/37050150!

Klosterneuburg: Die NÖGKK lädt ab 18.30 Uhr zum kostenlosen Vortrag „Immunabwehr stärken durch die richtige Ernährung“ in das Seitenfoyer der Babenbergerhalle ein. Anmeldung unter 050899/1654.

Klosterneuburg: Ab 19.30 Uhr findet in der Evangelischen Pfarrkirche, Franz-Rumpler-Straße 14, ein Konzert des KammerChorus Klosterneuburg statt. Geboten werden „Requien“ von Frederic Chopin und Heinrich Ignaz Franz Biber. Eintritt frei, Spenden erbeten!

Kritzendorf: Der Pastoralrat lädt im Anschluss an die Hl. Messe (Beginn: 13.30 Uhr) in der Kapelle der Barmherzigen Brüder zum Fastensuppenessen im Eingangsbereich (freiwillige Spende) recht herzlich ein. Der Erlös kommt zur Gänze dem Projekt „Erholung für Kinder aus Belarus“ zugute.

Maria Gugging: Jeden dritten Donnerstag im Monat gibt es Live-Musik im „Waldhof“. Zum St. Patricks Day geben sich „Paddy Mc Mullan (Belfast-Budapest) und Nicole Janß die Ehre und bieten irischen Folk und Rock vom Feinsten. Eintritt frei (der Hut geht herum). Tischreservierung erforderlich unter 02243/ 87490.

Weidling: Die Volkshochschule Urania lädt im Rahmen ihrer Vortragsreihe ab 18.30 Uhr zur Beamer-Projektion „Syrien – vor dem Krieg, Bilder, die man nie mehr sieht“ mit Erich Schmid in das Ortszentrum Weidling, Schredtgasse 1. Der Vortrag kostet pro Teilnehmer fünf Euro, Schüler und Studenten zahlen 3,50 Euro.

FREITAG, 18. MÄRZ

Klosterneuburg: Anlässlich des St. Patricks Day sorgen „Paddy Mc Mullan, John Surguy und Nicole Janß“ in der Galleria ab 19 Uhr mit irischem Folk und Rock für gute Stimmung. Eintritt frei!

Klosterneuburg: Ab 20 Uhr präsentiert Marion Petric im Kellertheater Wilheringerhof ihr Programm „Fisch Grete und das Kammerl des Schreckens“. Karten unter kulturamt@klosterneuburg.at erhältlich.

Klosterneuburg: Ab 20.11 Uhr wird im Landgasthof Windischhütte zum Volksmusikstammtisch geladen.

Kierling: Im Museum Kierling findet von 18 bis 20 Uhr ein Ostermarkt statt .

SAMSTAG, 19. MÄRZ

Klosterneuburg: Beginn der zweitägigen Mineralien-, Schmuck- und Edelsteinbörse sowie der Kunst- und Handwerksausstellung. Von 10 bis 17 Uhr kann in der Babenbergerhalle gestöbert, gestaunt und besichtigt werden.

Klosterneuburg: Die Stiftsvinothek lädt ab 10 Uhr zum „Kulinariktag“ ein. Geboten werden die Verkostung der neuen Weine und verschiedener Köstlichkeiten einiger Spezialitätenproduzenten der Vinothek. Eintritt frei!

Klosterneuburg: Ab 19 Uhr kickt die SG Klosterneuburg im Happyland bei einem Testspiel gegen Hohenau.

Klosterneuburg: In der Stiftskirche findet ab 19 Uhr ein Osterkonzert statt. Dargeboten wird Händels „Messiah“. Nach ausverkauften Osterkonzerten 2014 und 2015 im Wiener Stephansdom, hält die Konzertreihe 2016 in Klosterneuburg Einkehr. Unter der Leitung von Rubén Dubrovsky musiziert das Bach Consort mit dem Salzburger Bachchor und namhaften internationalen Solisten.

Kierling: Das Museum Kierling lädt ab 16 Uhr zur Eröffnung der Sonderausstellung „30 Jahre Museum Kierling – Erfolgs- und Leistungsbilanz“ recht herzlich ein.

SONNTAG, 20. MÄRZ

Klosterneuburg: Auch heute kann von 10 bis 17 Uhr in der Babenbergerhalle die Mineralien-, Schmuck- und Edelsteinbörse sowie die Kunst- und Handwerksausstellung besucht werden.

Klosterneuburg: Ab 11 Uhr wird der Workshop „Sonntagsmaler – Farbklänge des Frühlings“ für Kinder von 5 bis 11 Jahren im Essl Museum angeboten. Anmeldung unbedingt erforderlich unter 02243/37050150!

Klosterneuburg: Die BK Klosterneuburg Dukes spielen ab 17 Uhr im Happyland gegen die ece bulls Kapfenberg.

Kierling: Von 10 bis 12 Uhr kann der Ostermarkt im Museum Kierling besucht werden.

MITTWOCH, 23. MÄRZ

Klosterneuburg: Ab 19 Uhr findet im Museum Essl die Lesung „Unzeit und Übergrenzen“ statt. Marlen Schachinger, Radek Knapp und Michael Stavaric werden aus der Anthologie „Übergrenzen“ und dem Erzählband „Unzeit“ lesen und über die Unzeit, politische Grenzziehungen, Sprach- und Denkgrenzen diskutieren.