Erstellt am 22. Februar 2016, 13:19

Alle Veranstaltungen in der Region Klosterneuburg.

Am Samstag, 27. Februar ab 20 Uhr präsentieren Jürgen Vogl und Gerhard Walter ihr Programm „Heil!Therapie“ im Kellertheater Wilheringerhof.  |  NOEN, zVg

KLOSTERNEUBURG

Montag, 22. Februar:

Vortrag. Die Volkshochschule Urania lädt im Rahmen ihrer Vortragsreihe um 18.30 Uhr zur Beamer-Projektion „Syrien vor dem Krieg – Bilder, die man nie mehr sieht“ mit Erich Schmid in den Festsaal des Rathauses (2. Stock). Der Vortrag kostet fünf Euro, Schüler und Studenten zahlen 3,50 Euro.

Dienstag, 23. Februar:

Kirche. In der Pfarrkirche St. Martin wird ab 8 Uhr zur Geburtstagsmesse mit anschließendem Frühstück geladen.

Seniorentreff. Im Pfarrheim des Stifts Klosterneuburg, Schiefergarten 1, findet im Rahmen des Seniorennachmittags ab 15 Uhr eine Fotofilmvorführung zum Thema „Via de la Plata – 1.000 km auf dem Jakobsweg von Sevilla nach Santiago de Compostela“ von Andrea Stimpfl-Abele statt.

Women only. Ab 19 Uhr findet in der Vinothek Stift Klosterneuburg eine Weinverkostung exklusiv für Frauen statt. Das Einmaleins des Weinverkostens sowie einige berühmte weibliche Persönlichkeiten der Weinwelt werden an diesem Abend nähergebracht. Kosten pro Person 29 Euro. Anmeldung erbeten unter vinothek@stift-klosterneuburg.at oder 02243/411 548.

Mittwoch, 24. Februar:

Kirche. Ab 6 Uhr lädt die Pfarrkirche St. Martin zur Statio mit anschließendem gemeinsamen Frühstück ein und die Pfarrkirche St. Leopold ab 15.30 Uhr zum Kinderkreuzweg.

Vortrag. Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, lädt ab 15.30 Uhr zum Vortrag „ Häufigste Alterskrankheiten“ mit Friedrich Ritzinger in die Babenbergerhalle ein.

Testspiel. Ab 19 Uhr kickt die SG Klosterneuburg im Happyland gegen Muckendorf.

Lesung. Ab 19 Uhr findet im Essl Museum die Leseperformance „Malerischer Hintergrund und Literarisches Setting“ statt. Die Kunstwerke der Sammlung Essl laden zur literarischen Betrachtung ein, und die drei Autoren Magda Woitzuck, Martin Amanshauser und Bettina Balaka lesen vor ausgesuchten Kunstwerken aus ihren eigenen Texten. Moderiert und kommentiert wird der literarische Rundgang durch das Essl Museum von der Autorin Beatrix Kramlovsky.

Donnerstag, 25. Februar:

Kinderworkshop. Im Essl Museum wird ab 16 Uhr der Kinderworkshop „Rendezvous der Farben“ angeboten. Anmeldung erforderlich unter 02243/37050150.

Freitag, 26. Februar:

Seminar. Die Weinakademie Österreich veranstaltet ein zweitägiges Wein-Basisseminar in der Vinothek Stift Klosterneuburg am Rathausplatz. Von 14 bis 19 Uhr und am 27. Februar von 9 bis 18.30 Uhr kann man Wissenswertes zum Thema Österreichischer Wein erfahren. Seminarkosten pro Teilnehmer 230 Euro. Information und Anmeldung unter 02243/411522 oder schriftlich weingut@stift-klosterneuburg.at.

Kirche. Ab 17.30 Uhr lädt die Stiftskirche zur Kreuzwegandacht ein, die Pfarrkirche St. Leopold ab 18 Uhr.

Besichtigung. Unter dem Motto „Frauensache“ findet ein Besuch der Wanderausstellung „Verfolgte Christen weltweit“ aus der Sicht der Frau mit anschließender Diskussion im Martinskeller der Pfarrkirche St. Martin statt.

Samstag, 27. Februar:

Offenes Atelier. Von 14 bis 17 Uhr haben Erwachsene und Jugendliche die Möglichkeit, im Essl Museum das „Offene Atelier – Glitzer und Glimmer“ zu besuchen. Nach Lust und Laune in Farben und Formen eintauchen, Bilder malen, sich von einem Werk im Museum inspirieren lassen und etwas ganz Neues ausprobieren. Kosten: 26 Euro (inklusive einem Getränkegutschein für das Café Museum). Anmeldung erforderlich unter 02243/37050150.

Testspiel. Ab 16 Uhr kickt die SG Klosterneuburg im Happyland gegen Katzelsdorf.

Vernissage. Ab 18.30 Uhr findet im Martinskeller der Pfarrkirche St. Martin die Eröffnung der Fotoausstellung „Verfolgte Christen weltweit“ statt, die bis 6. März während der Öffnungszeiten der Pfarrkanzlei sowie nach den Gottesdiensten zu sehen ist.

Kabarett. Jürgen Vogl und Gerhard Walter präsentieren ab 20 Uhr im Kellertheater Wilheringerhof ihr Programm „HEiL!THERAPiE“. Karten unter kulturamt@klosterneuburg.at erhältlich.

Konzert. Die Pfarrkirche St. Leopold lädt ab 19.30 Uhr zum Konzert der „Bigmattband“ ein.

Sonntag, 28. Februar:

Messe. Ab 9.30 Uhr lädt die Pfarrkirche St. Leopold zur Familienmesse mit Vorstellung der Firmkandidaten ein.

Gottesdienste und Soziale Hilfe. Die Pfarre St. Martin lädt ab 9.30 Uhr zur Eucharistiefeier, gestaltet von einer Pfarrgruppe, sowie zum Kindergottesdienst im „Tönnchen“ ein. Weiters findet am Vormittag der EZA-Markt in der Martinstraße 40 statt. Mit dem Erlös werden Arbeiter in der Dritten Welt (gerechter Lohn, Sozialversicherung) und die Pfarre St. Martin unterstützt.

Basketball. Die BK Klosterneuburg Dukes spielen ab 17 Uhr im Happyland gegen die magnofit Güssing Knights.

Montag, 29. Februar:

Vortrag. Die Volkshochschule Urania lädt im Rahmen ihrer Vortragsreihe um 18.30 Uhr zur Beamer-Projektion „Philippinen – wir erleben zwei der 7.000 paradiesischen Inseln“ mit Susanne und Johann Beck in den Festsaal des Rathauses (2. Stock). Der Vortrag kostet fünf Euro, Schüler und Studenten zahlen 3,50 Euro.

Mittwoch, 2. März:

Kirche. Ab 6 Uhr lädt die Pfarrkirche St. Martin zur Statio mit anschließendem gemeinsamen Frühstück ein.

Vortrag. Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, lädt ab 15.30 Uhr zum Vortrag „ Dr. Leopold Figl – der Glaube an Österreich“ mit Birgit Mosser-Schuöcker in die Babenbergerhalle ein.

Workshop. Im Essl Museum wird von 18 bis 21 Uhr der Workshop „Eine französische Liebesgeschichte“ zur Ausstellung „Rendezvous“ für Jugendliche und Erwachsene angeboten. Anmeldung unter 02243/37050150 unbedingt erforderlich!

Konzert. Im Essl Museum präsentieren „Nachtschwimmer“ ab 19.30 Uhr „Ticket to the Fair“. Zwei Musiker und zwei Poeten, die mit Techno-Sounds, Texten und lyrischen Klanggebilden experimentieren.

KIERLING

Montag, 22. Februar:

Kirche. Ab 18 Uhr lädt die Pfarre Kierling zur Kreuzwegfeier ein.

Freitag, 26. Februar:

Ausstellung. Von 18 bis 20 Uhr ist im Museum Kierling die Ausstellung „Es war einmal ein ,Grüner Baum‘ in Kierling“ zu sehen.

Sonntag, 28. Februar:

Ausstellung. Von 10 bis 12 Uhr ist im Museum Kierling die Ausstellung ,Es war einmal ein „Grüner Baum‘ in Kierling“ zu sehen.

Montag, 29. Februar:

Kirche. Ab 18 Uhr läst die Pfarre Kierling zur Kreuzwegfeier ein.

MARIA GUGGING

Sonntag, 28. Februar:

Kirche. Ab 14.30 Uhr findet in der Pfarrkirche Maria Gugging die Kreuzwegandacht statt.

Mittwoch, 2. März:

Eröffnung. Das museum gugging lädt ab 19 Uhr zur Vernissage der Ausstellung „lokomotiven unter grünem himmel“ von Leopold Strobl und Leoš Wertheimer. Die Ausstellung ist bis 6. Mai 2016 während der Öffnungszeiten zu sehen.

WEIDLING

Samstag, 27. Februar:

Kirche. Von 17.30 bis 18 Uhr findet in der Pfarrkirche Weidling die Kreuzwegandacht statt.