Erstellt am 08. Februar 2016, 11:22

Alle Veranstaltungen in der Region Klosterneuburg.

Am Samstag, 13. Februar kann ab 19 Uhr im Kulturkeller Höflein französische Luft geschnuppert werden. Shirley Dimaano bietet bei der Veranstaltung "Musik kennt keine Grenzen" eine Hommage an Edith Piaf .  |  NOEN, zVg

KLOSTERNEUBURG

Montag, 8. Februar:

Vortrag. Die Volkshochschule Urania lädt im Rahmen ihrer Vortragsreihe um 18.30 Uhr zur Beamer-Projektion „Nordfrankreich“ mit Annemarie und Heinz Bachler in den Festsaal des Rathauses (2. Stock). Der Vortrag kostet fünf Euro, Schüler und Studenten zahlen 3,50 Euro.

Bridge. Ab 19 Uhr findet beim Klosterneuburger Bridgeclub (Inkustraße 7 – Haus 7) das „Faschingsturnier“ statt.

Dienstag, 9. Februar:

Die Narren sind los. Am Faschingsdienstag ab etwa 11.50 Uhr wandern die maskierten Klassen des BG/BRG Klosterneuburg durch die Straßen und Gassen der Oberen Stadt. Endstation des bunten Schüler-Treibens ist der Rathausplatz. Dort wird ab etwa 12 Uhr die Jury – unter anderem bestehend aus Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Bezirkshauptmann Andreas Strobl – entscheiden, welche Klasse zum Kostüm-Kaiser gekürt wird.

Seniorentreffen. Im Rahmen des Seniorennachmittags im Pfarrheim des Stifts Klosterneuburg, Schiefergarten 1, wird ab 15 Uhr der Faschingsausklang mit den „Kuchlschab’n“ gefeiert.

Mittwoch, 10. Februar:

Vortrag. Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, lädt ab 15.30 Uhr zum Vortrag „ Krisenintervention – Menschen in Extremsituationen“ mit Cornel Binder-Krieglstein in die Babenbergerhalle ein.

Kirche. In den Klosterneuburger Pfarrkirchen finden die Messen mit Segnung der Asche und Erteilung des Aschenkreuzes wie folgt statt: Stiftskirche: 18 Uhr, Pius-Parsch-Kirche St. Gertrud: 18.30 Uhr, Pfarre St. Martin: 18.30 Uhr und Pfarre St. Leopold: 8 Uhr, 15.30 Uhr Aschenkreuzfeier für Kinder, 18 Uhr

Testspiel. Ab 19.30 Uhr kickt die SG Klosterneuburg im Happyland gegen Natschbach.

Vortrag und Diskussion. Der Club Epicur lädt zum „Cafe Philosophicum“ in das Melarium in der Wasserzeile 13 ein. Vortrag und Diskussion zum Thema „Mit Permakultur durch das Gartenjahr“ mit Helga Pammer. Wie immer werden auch Snacks aus der Epicur-Küche geboten.

Donnerstag, 11. Februar:

Kinderworkshop. Im Essl Museum wird ab 16 Uhr der Kinderworkshop „Kaugummibilder“ angeboten. Anmeldung erforderlich unter 02243/37050150!

Englische Konversation. Der Club Epicur veranstaltet wieder ab 19.30 Uhr den English Conversation Circle, moderiert von Marion und Andrew in der Pizzeria Castelnuovo.

Freitag, 12. Februar:

Kinderabenteuer. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Schuljahr lädt die Pfarre St. Martin auch im Schuljahr 2015/2016 unter dem Motto „Bücher werden lebendig“ Kinder von fünf bis acht Jahren zum Abenteuer LESEN mit Olivia Tezarek in die Bibliothek ein. Von 16.30 bis 17.30 Uhr werden Geschichten gehört und nachgespielt, ein Bilderbuchkino angeschaut, Texte selbst erfunden und vieles mehr. Bei Schönwetter auch im Freien! Voranmeldung nicht erforderlich, aber zur besseren Planung unter 0650/6541884 oder olivia.tezarek@gmx.net.

Vortrag. Der Kneipp Aktiv-Club Klosterneuburg lädt ab 17 Uhr zum Vortrag „Wasseradern, Störungen und Elektrosmog“ mit Klaus Brudny im Hotel Anker recht herzlich ein.

Kirche. Ab 17.30 Uhr lädt die Stiftskirche zur Kreuzwegandacht ein und die Pfarrkirche St. Leopold ab 18 Uhr.

Samstag, 13. Februar:

Tag der Stiftspfarren. Das Stift Klosterneuburg lädt zum „Tag der Stiftspfarren“ recht herzlich ein. Begrüßung und Eröffnung ist um 15 Uhr im Augustinussaal. Ab 15.15 Uhr findet ein Vortrag und eine Führung durch die Sonderausstellung „400 Jahre Österreichischer Erzherzogshut“ statt. Ab 17 Uhr besteht die Möglichkeit zu einem Gespräch mit der Stiftsführung, ab 18 Uhr wird zu einer Pontifikalmesse und Predigt mit Abtprimas Propst Bernhard Backovsky geladen.

Sonntag, 14. Februar:

Soziale Hilfe. Die Pfarre St. Martin lädt ab 9.30 Uhr zur Familienmesse und am Vormittag zum EZA-Markt in die Martinstraße 40 ein. Mit dem Erlös werden Arbeiter in der Dritten Welt (gerechter Lohn, Sozialversicherung) und die Pfarre St. Martin unterstützt.

Montag, 15. Februar:

Kunst und Kulinarik. Von 10 bis 13 Uhr lädt das Essl Museum zum Kunstfrühstücken „Diversity of Voices“ ein. Diese Workshop-Reihe lässt Kunst und Kultur als elementares „Lebensmittel“ erleben, welches kreatives Miteinander und intensiven Gedankenaustausch fördert. Info und Anmeldung unter 02243/ 37050150.

Vortrag I. Die Volkshochschule Urania lädt im Rahmen ihrer Vortragsreihe um 18.30 Uhr zur Beamer-Projektion „Venezianischer Bilderbogen – ein Jahr in Bild und Ton“ mit Günter Dörfler in den Festsaal des Rathauses (2. Stock). Der Vortrag kostet fünf Euro, Schüler und Studenten zahlen 3,50 Euro.

Konzert. Im Kultursalon Wasserzeile (Wasserzeile 27) werden Musik, Kultur und Geselligkeit vereint. Ab 19 Uhr wird Kammermusik von Hummel, Mozart, Liszt und Beethoven gespielt, ein Buffet rundet das Programm ab. Info und Reservierung unter 0699/11021720 oder www.kultursalon-wasserzeile.at .

Vortrag II. Im Melarium in der Wasserzeile 13 findet ab 19 Uhr ein Vortrag mit Diskussion zum Thema „Projekt Bank Gemeinwohl – Die erste ethische Alternativbank Österreichs entsteht und jeder kann mitgründen“ mit Birgit Wodon-Lauboeck statt. Anmeldung erforderlich unter medien@mitgruenden.at.

Dienstag, 16. Februar:

Kulinarik und Kunst. Auch heute lädt das Essl Museum von 10 bis 13 Uhr zum Kunstfrühstücken „Diversity of Voices“ ein. Diese Workshop-Reihe lässt Kunst und Kultur als elementares „Lebensmittel“ erleben, welches kreatives Miteinander und intensiven Gedankenaustausch fördert. Info und Anmeldung unter 02243/ 37050150.

Seniorentreff. Im Pfarrheim des Stifts Klosterneuburg, Schiefergarten 1, findet im Rahmen des Seniorennachmittags der Vortrag „Entwicklung in der Langzeitbetreuung“ von Andrea Goldemund statt.

Schnuppertraining. Die NÖ Gebietskrankenkasse lädt zu einem kostenlosen Schnupperkurs zum Thema „Faszientraining“ in die Babenbergerhalle (Caretta Saal) ein. Der Anfängerkurs 1 beginnt um 16.30 Uhr und der Sportlerkurs um 18.30 Uhr. Anmeldung unter 050866-1654.

Mittwoch, 17. Februar:

Vortrag. Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, lädt ab 15.30 Uhr zum Vortrag „Gier, Korruption, organisierte Kriminalität – wer sie bekämpft, kennt sie“ mit Max Edelbacher, dem ehemaligem Leiter des Wiener Sicherheitsbüros, in die Babenbergerhalle ein.

Kochkurs. Im Essl Museum wird von 17.30 bis 19 Uhr unter dem Motto „Quick cooking mit der HOLLEREI“ der Kochkurs zum Thema „Quinoa, Amaranth, Hirse – wärmende Wintergerichte“ im Café Museum veranstaltet. Gezaubert werden vegetarische Menüs, lecker, gesund und schnell (innerhalb einer Stunde), anschließend gibt es dann noch eine Gratisführung durch einer der aktuellen Ausstellungen. Kostenbeitrag 25 Euro inkl. Speisen, Getränke und Leihschürze. Anmeldung unter info@hollerei.at erforderlich.

Testspiel. Ab 19.30 Uhr kickt die SG Klosterneuburg im Happyland gegen Mannswörth.

HÖFLEIN

Mittwoch, 10. Februar:

Kirche. Am Aschermittwoch findet ab 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Margareta eine Hl. Messe statt.

Samstag, 13. Februar:

Französisches Flair. Seit zehn Jahren bereichert der Kulturverein Höflein das kulturelle Leben in der Katastralgemeinde. Nun wird das Jubiläumsjahr mit einem Ausflug nach Frankreich eingeläutet. Shirley Dimaano bietet ab 19 Uhr im Kulturkeller bei der Veranstaltung „Musik kennt keine Grenzen“ eine Hommage an Edith Piaf. Aber nicht nur melodisch werden die Zuseher nach Paris entführt, mit einem entsprechenden Buffet wird der Kulturkeller in ein Bistro verwandelt. Platzreservierungen unter 0664/1610350 (Tuhsel) oder 0650/9112677 (Schmid). Der Eintritt ist frei – Spenden werden erbeten.

KIERLING

Montag, 8. Februar:

Rosenmontag im Pfarrhof Kierling. Traditionell lädt die Pfarre St. Peter und Paul ab 19.30 Uhr am Rosenmontag in den Pfarrsaal ein. Gerald Pöschl und Roland Reichert-Mückstein unterhalten mit einer heiteren Mischung aus Literarischem und Musikalischem. Eintritt frei! Um freiwillige Spende wird gebeten.

KRITZENDORF

Mittwoch, 10. Februar:

Kirche. In der Hauskapelle der Barmherzigen Brüder findet ab 14.30 Uhr eine Hl. Messe mit Erteilung des Aschenkreuzes statt, in der Pfarrkirche St. Vitus ab 19 Uhr.

Samstag, 13. Februar:

Kirche. Die Pfarrkirche St. Vitus lädt ab 18 Uhr zur Kindermesse mit Vorstellung der Erstkommunionskinder ein.

MARIA GUGGING

Dienstag, 9. Februar:

Schneetreiben. Ab 17 Uhr lädt Wirt Emilio in die La Strada zur 3. Aprés-Ski-Party ein. Mit Skiausrüstung und in Winterbekleidung wird bis spät in die Nacht gefeiert.

WEIDLING

Mittwoch, 10. Februar:

Kirche. Am Aschermittwoch findet ab 18 Uhr in der Pfarrkirche Peter und Paul eine Hl. Messe mit Erteilung des Aschenkreuzes statt.

Samstag, 13. Februar:

Kirche. Die Pfarrkirche Weidling lädt ab 17.30 Uhr zur Kreuzwegandacht ein.

Sonntag, 14. Februar:

Schwungvolle Messe und Kaffee. Ab 9.30 Uhr lädt die Pfarrkirche Weidling zur Rhythmischen Familienmesse mit anschließendem Pfarrkaffee ein.