Erstellt am 01. Februar 2016, 12:32

Alle Veranstaltungen in Klosterneuburg.

 |  NOEN, zVg

KLOSTERNEUBURG

Montag, 1. Februar:

Ferienvergnügen. Im Rahmen des Semesterferienspiels 2016 findet ab 14 Uhr in der Kletterei im Happyland mit dem ÖTK ein Indoor Klettern für Kinder ab 10 Jahren statt. Eintritt frei! Anmeldung unbedingt erforderlich unter 02243/444-222!

Dienstag, 2. Februar:

Leben im Wassertropfen. Im Rahmen des Semesterferienspiels 2016 können Kinder ab 13 Uhr am „Bio-Mikrotheater“ mit Andreas Hantschk teilnehmen. Treffpunkt ist beim Bahnhof Kritzendorf, Bahnsteig 2. Teilnahme kostenlos! Anmeldung unbedingt erforderlich unter 02243/444-222!

Kirche. Ab 18 Uhr findet in der Stiftskirche in der Krypta beim Verduner Altar eine Kerzensegnung mit anschließender Prozession, Eucharistiefeier und Blasiussegen statt. Die Messe um 6.30 Uhr fällt aus. In der Pfarre St. Leopold ist ebenfalls ab 18 Uhr eine Hl. Messe mit Kerzenweihe und Lichterprozession und anschließendem Blasiussegen.

Seniorentreff. Im Pfarrheim des Stifts Klosterneuburg, Schiefergarten 1, findet im Rahmen des Seniorennachmittags der Vortrag „Fiat lux! – Es werde Licht“ von H. Thaddäus Ploner statt.

Mittwoch, 3. Februar:

Wo verstecken sich die Biber. Im Rahmen des Semesterferienspiels 2016 können Kinder ab 13 Uhr auf die Suche nach Biberburgen gehen. Festes Schuhwerk und geeignete Kleidung tragen! Treffpunkt ist beim Bahnhof Kritzendorf, Bahnsteig 2. Teilnahme kostenlos! Anmeldung unbedingt erforderlich unter 02243/444-222!

Seniorentreffen. Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, lädt ab 15.30 Uhr zur Seniorenredoute mit lustigen Vorträgen, Musik und Tanz in die Babenbergerhalle ein.

Lesung. Ab 19 Uhr findet im Museum Essl die Lesung „Stimmen im Kopf“ mit Ursula Wiegele und Jürgen Bauer statt. Eintritt frei!

Testspiel. Ab 18.30 Uhr kickt die SG Klosterneuburg im Happyland gegen Russbach.

Donnerstag, 4. Februar:

Kinderworkshop. Im Essl Museum wird ab 16 Uhr der Kinderworkshop „Faschingsumzug mit Selfiestick“ angeboten. Anmeldung erforderlich unter 02243/37050150!

Freitag, 5. Februar:

Zaubershow. Im Rahmen des Semesterferienspiels 2016 wird ab 15 Uhr im Kellertheater Wilheringerhof zu „1, 2, 3, fertig ist die Zauberei“ mit Zauberclown Popo und dem Zaubervogel Erich geladen. Eintritt frei! Anmeldung unbedingt erforderlich unter 02243/444-222!

Samstag, 6. Februar:

Offenes Atelier. Von 15 bis 16.30 Uhr haben Familien mit Kindern von 2 bis 5 Jahren die Möglichkeit, im Essl Museum das „Offene Atelier“ zu besuchen. Ein sinnlicher Farbgenuss für die ganze Familie. Hier können alle nach Herzenslust malen, mit Farben und Malwerkzeug experimentieren und erste kreative Erfahrungen sammeln. Anmeldung unter 02243/37050150.

Gschnas. Von 15.30 bis 17.30 Uhr findet im Albrechtsbergersaal der Pfarre St. Martin der Kinderfasching für Kinder bis 6 Jahren statt.

Sonntag, 7. Februar:

Kirche. Die Pfarre St. Martin lädt ab 9.30 Uhr zur Eucharistiefeier mit Blasiussegen ein.

Offenes Atelier. Von 11 bis 12.30 Uhr und von 15 bis 16.30 haben Familien mit Kindern ab drei Jahren die Möglichkeit, im Essl Museum das „Offene Atelier“ zu besuchen. Ein sinnlicher Farbgenuss für die ganze Familie. Hier können alle nach Herzenslust malen, mit Farben und Malwerkzeug experimentieren und erste kreative Erfahrungen sammeln. Um 14 Uhr gibt es einen Familienrundgang. Info und Anmeldung unter 02243/37050150.

Basketball. Die BK Klosterneuburg Dukes spielen im ab 17 Uhr im Happyland gegen den UBSC Raiffeisen Graz.

Montag, 8. Februar:

Vortrag. Die Volkshochschule Urania lädt im Rahmen ihrer Vortragsreihe um 18.30 Uhr zur Beamer-Projektion „Nordfrankreich“ mit Annemarie und Heinz Bachler in den Festsaal des Rathauses(2. Stock). Der Vortrag kostet fünf Euro, Schüler und Studenten zahlen 3,50 Euro.

Bridge. Ab 19 Uhr findet beim Klosterneuburger Bridgeclub (Inkustraße 7 – Haus 7) das „Faschingsturnier“ statt.

Dienstag, 9. Februar:

Die Narren sind los. Am Faschingsdienstag ab circa 11.50 Uhr wandern die maskierten Klassen des BG/BRG Klosterneuburg durch die Straßen und Gassen der Oberen Stadt. Endstation des bunten Schüler-Treibens ist der Rathausplatz. Dort wird ab etwa 12 Uhr die Jury – unter anderem bestehend aus Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Bezirkshauptmann Andreas Strobl – entscheiden, welche Klasse zum Kostüm-Kaiser gekürt wird.

Seniorentreffen. Im Rahmen des Seniorennachmittags im Pfarrheim des Stifts Klosterneuburg, Schiefergarten 1, wird ab 15 Uhr der Faschingsausklang mit den „Kuchlschab’n“ gefeiert.

Mittwoch, 10. Februar:

Vortrag. Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, lädt ab 15.30 Uhr zum Vortrag „ Krisenintervention – Menschen in Extremsituationen“ mit Cornel Binder-Krieglstein in die Babenbergerhalle ein.

Kirche. In den Klosterneuburger Pfarrkirchen finden die Messen mit Segnung der Asche und Erteilung des Aschenkreuzes wie folgt statt: Stiftskirche: 18 Uhr, Pius-Parsch-Kirche St. Gertrud: 18.30 Uhr, Pfarre St. Martin: 18.30 Uhr und Pfarre St. Leopold: 8 Uhr, 15.30 Uhr Aschenkreuzfeier für Kinder, 18 Uhr

HÖFLEIN

Mittwoch, 10. Februar:

Kirche. Am Aschermittwoch findet ab 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Margareta eine Hl. Messe statt.

KIERLING

Samstag, 6. Feburar:

Pfarrball. Die Pfarre St. Peter und Paul lädt zum Pfarrball in den Pfarrhof recht herzlich ein. Bei Live-Musik und Evergreenbar im Keller kann ab 19 Uhr gefeiert werden. Platzreservierungen sind bei Hans Eder unter 0664/1249198 oder bei Brigitte Kerbl unter 0664/8680133 möglich.

Montag, 8. Februar:

Rosenmontag im Pfarrhof Kierling. Traditionell lädt die Pfarre St. Peter und Paul ab 19.30 Uhr am Rosenmontag in den Pfarrsaal ein. Gerald Pöschl und Roland Reichert-Mückstein unterhalten mit einer heiteren Mischung aus Literarischem und Musikalischem. Eintritt frei! Um freiwillige Spende wird gebeten.

KRITZENDORF

Dienstag, 2. Februar:

Kirche. Zu Maria Lichtmess findet um 8.30 Uhr eine Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Vitus statt und ab 18.30 Uhr bei den Barmherzigen Brüdern mit Kerzenweihe und Blasiussegen.

Mittwoch, 10. Februar:

Kirche. In der Hauskapelle der Barmherzigen Brüder findet ab 14.30 Uhr eine Hl. Messe mit Erteilung des Aschenkreuzes statt, in der Pfarrkirche St. Vitus ab 19 Uhr.

MARIA GUGGING

Dienstag, 9. Februar:

Schneetreiben. Ab 17 Uhr lädt Wirt Emilio in die La Strada zur 3. Aprés-Ski-Party ein. Mit Skiausrüstung und in Winterbekleidung wird bis spät in die Nacht gefeiert.

WEIDLING

Dienstag, 2. Februar:

Kirche. Die Pfarrkirche Peter und Paul lädt ab 18 Uhr zur Abendmesse mit Kerzenweihe und Blasiussegen ein.

Mittwoch, 10. Februar:

Kirche. Am Aschermittwoch findet ab 18 Uhr in der Pfarrkirche Peter und Paul eine Hl. Messe mit Erteilung des Aschenkreuzes statt.

Samstag, 6. Februar:

Die Narren gehen um. Der traditionelle Faschingsumzug startet um 13 Uhr beim Feuerwehrhaus.