Erstellt am 24. März 2016, 12:17

Altes Handwerk und neue Ideen. Zwischen Tradition und Innovation | Seit 120 Jahren ist die Bäckerei Rest in Höflein ein Garant für hochwertige Produkte. Diesem Anspruch haben sich auch Helga und Josef Schuecker verschrieben.

Neben der Bäckerei haben sich Josef (l.) und Helga Schuecker (r.) auch andere Standbeine aufgebaut. Bei der Eröffnung ihrer Eisgreißlerei im Strandbad Klosterneuburg haben auch ihre beiden Kinder Sophie und Stefan fleißig mitgeholfen.  |  NOEN, Wagner
Entgeltliche Kooperation: Die WKO NÖ und die NÖN präsentieren die Familienunternehmen Niederösterreichs.

Erfolg seit Generationen: Teil 24

Seit vier Generationen ist die Bäckerei Rest in Höflein im Familienbesitz. Und jede Generation hatte mit den Anforderungen und Problemen ihrer Zeit zu kämpfen. Den Anfang dieser 120-jährigen Firmengeschichte machte Pius Rest. Er bekam 1896 das Haus, in dem sich schon damals eine Bäckerei befand, von seiner Mutter geschenkt. Er musste mit den Wirren des Ersten Weltkriegs kämpfen.

Auch seine Nachfolger, Aloisia und Josef Rest, blieben nicht vom Krieg verschont. In ihre Zeit als Inhaber fiel der Zweite Weltkrieg. Auch wenn die politische Lage ruhiger wurde, mussten sich Helga und Josef Rest auf die neuen Zeiten und Anforderungen einstellen. Sie bauten den Betrieb auf seine heutige Größe aus.

Neue Generation mit alten Werten

x  |  NOEN, privat
Seit 1. Jänner 1995 ist nun die vierte Generation am Zug. Helga Schuecker, geborene Rest, und ihr Mann Josef setzen dabei auf Tradition und Innovation. „Die große Herausforderung für uns ist, mit permanenten Veränderungen richtig umzugehen“, erklärt Helga Schuecker. Dabei bleiben die Bäckermeister bei ihren Produkten bei einem Grundsatz: „In unser Brot kommen nur Mehl, Wasser und Salz.“ Keinerlei Backhilfsmittel verändern das Gebäck der Familie Schuecker. „Unser Brot ist 24 Stunden Arbeit“, möchte Schuecker ihren Kunden zeigen, wie viel Arbeit in dem alten Handwerk steckt.

Trotz dieser Liebe zur Tradition und der Verbundenheit mit Höflein hat sich Helga Schuecker in den letzten Jahren noch andere Standbeine aufgebaut. So gehören ihre beiden Kioske im Strandbad und Strombad für Badbesucher genauso zum Sommer wie die Donau. Und mit dem Bergheurigen in Höflein bietet Schuecker eine eindrucksvolle Umgebung für alle Feste.

Geradliniger Handwerksbetrieb

Mit dieser Philosophie und einem starken Team wollen Helga und Josef Schuecker auch alle kommenden Herausforderungen meistern und sich von ihrer Linie von nichts und niemandem abbringen lassen.

Daten & Fakten

Seit 1896 im Besitz der Familie
Rest.

1995 haben Helga und Josef Schuecker den Betrieb übernommen.

Zwischen 10 und 25 MitarbeiterBäckerei Rest (Höflein), Bergheurigen (Höflein), Kiosk Strombad (Kritzendorf), Kiosk & Eisgreißlerei Strandbad (Klosterneuburg).

www.rest-hoeflein.at
www.schuecker-hoeflein.at
 

x  |  NOEN