Erstellt am 23. Oktober 2015, 13:30

Vom Boden bis zum Dachstuhl. Fünfte Generation | Vor über 125 Jahren wurde die Zimmerei Fuchs gegründet. Seitdem verwirklicht das Unternehmen die individuellen Wünsche seiner Kunden aus dem Naturmaterial Holz.

Geschäftsführer Heinrich Fuchs (r.) ist die fünfte Generation, die das Familienunternehmen weiterführt. Übernommen hat er die Zimmerei von seinem Vater Heinrich Fuchs sen.  |  NOEN, Victoria Heindl
Entgeltliche Kooperation: Die WKO NÖ und die NÖN präsentieren die Familienunternehmen Niederösterreichs.

Erfolg seit Generationen: Teil 21

Holz ist ein Werkstoff, der immer beliebter beim Bauen wird. Diesem nachhaltigen Naturstoff hat sich auch die Klosterneuburger Zimmerei Fuchs verschrieben. Seit über hundert Jahren ist der Familienbetrieb bereits in der Franz Rumplerstraße ansässig und verwirklicht dort die Wünsche seiner Kunden.

Die Arbeit mit Holz liegt bei der Familie Fuchs im Blut. Der jetzige Geschäftsführer, Heinrich Fuchs, ist die fünfte Generation, die die Zimmerei führt und mit seinem Team die Wünsche der Kunden umsetzt und erbaut.
Franz Fuchs gründete das Unternehmen im Jahr 1889. Früher gehörten dazu noch eine Tischlerei und bis in die 1980er Jahre auch ein eigenes Sägewerk. Mittlerweile hat sich die Zimmerei Fuchs auf andere Ressorts spezialisiert.

Fachmann für das ganze Haus

x  |  NOEN, privat
Vom Boden bis zum Dach – für alle Bereiche, die mit Holzbau zu tun haben, ist der Familienbetrieb der passende Ansprechpartner. Holzkonstruktionen, Dachstühle, Holzriegelbau, Wochenendhäuser, Dachsanierungen oder eine neue Terrasse oder Zaun – Geschäftsführer Heinrich Fuchs und sein Team realisieren mit dem Naturstoff die Wünsche ihrer Kunden.


Dabei ist Fuchs eine individuelle Beratung und Planung wichtig. „Wir besprechen gemeinsam mit den Kunden ihre Wünsche. Schauen uns gemeinsam an, was machbar und sinnvoll ist und gehen dann gemeinsam in die Planung“, erklärt Fuchs die ersten Schritte bei einem neuen Projekt. Natürlich setzen Fuchs und seine Mitarbeiter dann die Pläne professionell um und begleiten das Projekt dann auch in Zusammenarbeit mit den anderen Gewerken.

Individuelle Pläne und gutes Bauholz

Bei der Verwirklichung von Bauprojekten ist Fuchs neben den Wünschen seiner Kunden auch die Qualität der Materialien sehr wichtig. Bei den Holzkonstruktionen setzt der Fachmann auf gutes Bauholz, wie es in der Fachsprache heißt. Dieses stammt meist von heimischen Nadelbäumen.

Daten & Fakten

1889 wurde die Zimmerei von Franz Fuchs gegründet. Nun führt die fünfte Generation den Familienbetrieb.

Geschäftsführer: Heinrich Fuchs

Geschäftsfelder: Holzkonstruktionen, Dachstühle, Dachsanierungen, Dachflächenfenster, Holzriegelbau, Terrassen und Zäune

Adresse & Kontakt:
Franz Rumplerstraße 23
3400 Klosterneuburg
02243/32446 
office@holzfuchs.at

x  |  NOEN