Erstellt am 02. Juni 2016, 12:24

von Christoph Hornstein

Gärten der Jahrhundertev. Die Orangerie Stift Klosterneuburg präsentiert 2016 bereits zum siebenten Mal die Gartentage.

 |  NOEN, Christoph Hornstein
Im Konventgarten und in der Orangerie wird den Besucherinnen und Besuchern eine Fülle an interessanten Ausstellern und Gestaltungen zu Gartenthemen geboten. Beratung wird bei der Ausstellung wieder groß geschrieben, es gibt unzählige Pflanzen zu kaufen – aber auch Zubehör und andere schöne Dinge. Freuen Sie sich auf historische Pflanzen und Pflanzenraritäten, sowie ein abgestimmtes Rahmenprogramm mit Packageangeboten für Gruppen.

Zur Eröffnung am Mittwoch, 1. Juni, war alles gekommen, was in Klosterneuburg Rang und Namen hat. Eine sichtlich gut gelaunte Johanna Mikl-Leitner war Ehrengast der Eröffnung.