Erstellt am 23. November 2015, 13:13

Klosterneuburg Veranstaltungen Woche 48-2015.

Die Vorweihnachtszeit beginnt und somit öffnen auch die ersten Adventmärkte und Punschstandln in Klosterneuburg. Genaue Termine und Öffnungszeiten sind im Veranstaltungskalender zu finden! shutterstock/r. nagy  |  NOEN, zVg

KLOSTERNEUBURG

Mittwoch, 25. November:

Vortrag. Der Verein der evangelischen Gemeinde, AGITE, vermittelt in Seminarabenden Tipps für „pflegende Angehörige“ bei jungen und alten Patienten. Ab 18 Uhr hält Gudrun Kaspar, Allgemeinmedizinerin mit mehreren Diplomen, im Evangelischen Pfarrhaus (Franz-Rumpler-Straße 14) einen Vortrag zum Thema „Burnout erkennen und vorbeugen“. Unkostenbeitrag: acht Euro.

Performance. In Zusammenarbeit mit der GAV Grazer Autorinnen und Autoren Versammlung sowie der Literaturgesellschaft Klosterneuburg veranstaltet das Essl Museum ab 19 Uhr unter dem Motto „Radio rosa 9 - Ein gewellter Tag wie jeder andere, 7. Juni 2015 „ eine Performance. Am 7. Juni 2015 haben Patricia Brooks, Michael Fischer, Caroline Profanter und Dieter Sperl an unterschiedlichen Orten Field Recording betrieben, Soundkollektionen erstellt sowie Texte produziert, die sich um den Themenkomplex Wellen, Radio drehen. Das gesammelte Material wurde zwei Wochen später gemeinsam gesichtet und zu mobilen Settings verarbeitet, die an diesem Abend ausgepackt und live aufgeführt werden. Radio Rosa ist ein Literatur-Performance-Projekt, das von der Autorin Patricia Brooks gegründet wurde. Das Ziel ist, verschiedene Formen des Erzählens zu präsentieren, so Brooks. In immer wechselnden Quartettkonstellationen entwickeln Autoren und Künstler einmal im Jahr eine neue Ausgabe von Radio rosa, die sich - je nach Projekt - zwischen Lesung, Konzert und Text-Sound-Performance im Spannungsfeld von Improvisation und Montage, Language Poetry, konkreter Poesie und fragmentarischer Prosa bewegt.

Vortrag. Monika Rapp-Pokorny hält im Albrechtsbergersaal der Pfarre St. Martin ab 19.30 Uhr den Vortrag „Einführung in das Lukas-Evangelium“.

Donnerstag, 26. November:

Kinderworkshop. Im Essl Museum wird ab 16 Uhr der Kinderworkshop „Glitzer und Glimmer“ mit Mela Maresch angeboten. Anmeldung unter 02243/ 37050150 unbedingt erforderlich!

Kindertheater. Um 15 und um 16.30 Uhr spielen Schneck und Co ihr Theaterstück „Post für den Tiger“ für Kinder ab vier Jahren im Kellertheater Wilheringerhof. Karten unter kulturamt@klosterneuburg.at erhältlich.

Freitag, 27. November:

Kindertheater. Heute gibt es nochmals die Möglichkeit für Kinder ab vier Jahren, das Theaterstück von Schneck und Co, „Post für den Tiger“, um 15 und um 16.30 Uhr im Kellertheater Wilheringerhof zu sehen. Karten unter kulturamt@klosterneuburg.at erhältlich.

Konzert. Im Rahmen der Klosterneuburger Kammerkonzerte spielt ab 19 Uhr Atout – die Kammermusikgruppe das Programm „Fandango“ in der Evangelischen Kirche, Franz-Rumpler-Straße 14.

Jazz. Der Klosterneuburger Lions Club veranstaltet ab 19.30 Uhr im Festsaal der Raiffeisenbank (Rathausplatz) sein diesjähriges Jazzkonzert, das unter dem Motto Jazzmusik der Alliierten in Österreich 1945-1955 stattfindet. Es wird somit ein spannender Querschnitt über die Ausbreitung des Jazz in den Jahren nach dem Kriegsende bis zur Unterzeichnung des Staatsvertrags gegeben. Abendkasse: ab 18.30 Uhr.

Benefizkonzert. Unter dem Motto „Living in Harmony - Musik verbindet“ findet im Veranstaltungssaal des BG/BRG Klosterneuburg ab 18 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der Flüchtlingshilfe statt.

Weihnachtsmarkt. Ab 18 Uhr findet die feierliche Eröffnung des Weihnachtsmarkts der Pfarre St. Martin im Martinskeller statt. Im Rahmen des Marktes findet auch der EZA-Markt in der Martinstraße 40 statt. Mit dem Erlös werden Arbeiter in der Dritten Welt (gerechter Lohn, Sozialversicherung) und die Pfarre St. Martin unterstützt.

Samstag, 28. November:

Weihnachtsmarkt. Die Pfarre St. Martin lädt von 10 bis 18 Uhr zum Weihnachtsmarkt in den Martinskeller recht herzlich ein. Zusätzlich findet von 15 bis 17.30 Uhr ein Kinderadventnachmittag (Kosten Adventkranzbinden und Basteln: 10 Euro) in der Martinstraße 38 mit anschließender Adventkranzsegnung (für Erwachsene ist diese im Rahmen der Vorabendmesse um 18.30 Uhr) und auch der EZA-Markt in der Martinstraße 40 statt. Mit dem Erlös werden Arbeiter in der Dritten Welt (gerechter Lohn, Sozialversicherung) und die Pfarre St. Martin unterstützt.

Workshop. Von 14 bis 17 Uhr haben Erwachsene und Jugendliche die Möglichkeit, im Essl Museum das „Offene Atelier – Glitzer und Glimmer“ zu besuchen. Nach Lust und Laune in Farben und Formen eintauchen, Bilder malen, sich von einem Werk im Museum inspirieren lassen und etwas ganz Neues ausprobieren. Kosten: 26 Euro (inklusive einem Getränkegutschein für das Café Museum). Anmeldung erforderlich unter 02243/37050150.

Advent im Stift. Auch heuer lädt das Stift Klosterneuburg wieder zu Adventmarkt, Weihnachtskonzerten, Kreativ-Workshops und vielem mehr. 14 bis 20 Uhr: Eröffnung des Adventmarkts und der Krippenausstellung im Binderstadl, 15 bis 17 Uhr: Basteln für Kinder im Binderstadl, 18 Uhr: Vorabendmesse mit Adventkranzsegnung in der Stiftskirche.

Advent in St. Leopold. Ab 18 Uhr findet die Adventkranzweihe in der Pfarre St. Leopold statt und ab 19 Uhr ist die Eröffnung des Weihnachtsmarktes im Pfarrheim.

Kabarett. Ab 20 Uhr präsentiert Werner Brix sein Programm „Mit Vollgas zum Burnout“ im Kellertheater Wilheringerhof. Karten unter kulturamt@klosterneuburg.at erhältlich.

Sonntag, 29. November:

Adventszeit in St. Leopold. Der Weihnachtsmarkt im Pfarrheim der Pfarre St. Leopold öffnet um 8.45 Uhr seine Pforten.

Advent im Stift. Auch heute lädt das Stift Klosterneuburg wieder zu einigen Aktivitäten rund um die Weihnachtszeit ein. 9 Uhr: Musikalische Gestaltung der Hl. Messe durch den Chor Weidling, 10 bis 20 Uhr: Adventmarkt, 11 Uhr: Matinée „Junge Meister aus NÖ“ im Augustinussaal, 14 Uhr: Turmführung (Spenden erbeten), Treffpunkt: Seiteneingang Stift, 15 bis 17 Uhr: Basteln für Kinder im Binderstadl, 16 Uhr (Einlass: 15.30 Uhr): Adventnachmittag „Jetzt ist die stillste Zeit im Jahr“ in der Stiftskirche (Mindestspende: 10 Euro), 17.30 Uhr: Turmblasen und anschließend „Fasslblasen“ – Adventmusik beim Tausendeimerfass.

Weihnachtsmarkt. Auch heute lädt die Pfarre St. Martin von 10 bis 18 Uhr zum Weihnachtsmarkt in den Martinskeller ein. Auch der EZA-Markt in der Martinstraße 40 findet wieder statt. Mit dem Erlös werden Arbeiter in der Dritten Welt (gerechter Lohn, Sozialversicherung) und die Pfarre St. Martin unterstützt.

Finnischer Markt. Von 12 bis 19 Uhr findet in der Babenbergerhalle der alljährliche Finnische Weihnachtsmarkt statt.

Basketball. Ab 17 Uhr spielen die BK Klosterneuburg Dukes im Happyland gegen die Redwell Gunners Oberwart.

Montag, 30. November:

Vortrag. Im Rahmen ihrer Vortragsreihe lädt die Volkshochschule Urania ab 18.30 Uhr zum Vortrag „Stern von Bethlehem“ von Christian Pinter in den Festsaal des Rathauses (2. Stock) ein. In diesem Vortrag werden die astronomischen Erscheinungen, die als Vorlage gedient haben könnten, untersucht. Kosten: fünf Euro, Schüler und Studenten zahlen 3,50 Euro.

Mittwoch, 2. Dezember:

Kirche. Ab 6 Uhr findet in der Pfarre St. Martin und in der Stiftskirche (mit anschließendem Frühstück) eine Roratemesse statt.

Beratung. Mutter-Eltern-Beratung ab 11 Uhr bei der NÖ Gebietskrankenkasse (Kontrollarztzimmer), Hermannstraße 6.

Führung. Im Essl Museum gibt es ab 19 Uhr eine Gratisführung mit Mela Maresch durch eine der aktuellen Ausstellungen.

HÖFLEIN

Samstag, 28. November:

Adventmarkt. Die Pfarre St. Margareta lädt von 14 bis 19 Uhr zum Adventzauber im Pfarrhof recht herzlich ein. Um 16 Uhr findet eine Hl. Messe mit Adventkranzweihe und musikalischer Gestaltung von den „Kuchlschab’n“ und der „Holy-Maggie-Band“ statt.

Sonntag, 29. November:

Adventmarkt. Von 10 bis 15 Uhr lädt die Pfarre St. Gertrud noch einmal zum Adventzauber in den Pfarrhof ein.

KIERLING

Freitag, 27. November:

Vernissage und Adventmarkt. Das Museum Kierling lädt ab 18.30 Uhr zur Vernissage der Verkaufsausstellung „Wunderbare Welt der Heimat“ mit Werken von Maria Schoßmann. Zeitgleich findet die Eröffnung des Advent- und Weihnachtsmarktes statt.

Samstag, 28. November:

Kirche. Ab 18 Uhr lädt die Pfarre St. Peter und Paul zur Adventkranzsegnung ein.

Sonntag, 29. November:

Adventmarkt. Auch heute lädt das Museum Kierling ab 10 Uhr zum Advent- und Weihnachtsmarkt ein.

Montag, 30. November:

Vortrag. Ab 19.30 Uhr findet der historische Vortrag „Die biederen Leute von der neuen Burg“ von Karl Brunner im Pfarrsaal der Pfarre St. Peter und Paul statt.

Mittwoch, 2. Dezember:

Beratung. Mutter-Eltern-Beratung ab 8.30 Uhr im Pfarrhof Kierling.

KRITZENDORF

Freitag, 27. November:

Advent. Im Hauerhof99 findet von 15 bis 20 Uhr der Adventmarkt „SchmuckKunst & ObstArt“ statt.

Kunst und Wein. „Der Winzer“ Peter Pscheidt lädt ab 18 Uhr zur Verkostung und Verkauf des Hefeabzugs 2015 in die Hadersfelderstraße 3 recht herzlich ein. Die Ausstellung der Werke von Oliver Feistmantl ist ebenfalls zu besichtigen. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Samstag, 28. November:

Advent. Das Komitee zur Kritzendorfer Heimatpflege lädt von 14 bis 18 Uhr zum Weihnachtsmarkt „Weihnachten im Dorf“ in das Alten- und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder ein, und im Hauerhof99 kann nochmals von 15 bis 20 Uhr der Adventmarkt „SchmuckKunst & ObstArt“ besucht werden.

Wein und Kunst. Auch heute können beim „Der Winzer“ Peter Pscheidt von 18 bis 21 Uhr der Hefeabzug 2015 verkostet und gekauft und die Werke von Oliver Feistmantl besichtigt werden.

Kirche. Ab 18 Uhr lädt die Pfarre St. Vitus zur Adventkranzsegnung ein.

Sonntag, 29. November:

Advent. Heute gibt es nochmals die Möglichkeit, den Weihnachtsmarkt des Komitees zur Kritzendorfer Heimatpflege, „Weihnachten im Dorf“, von 14 bis 18 Uhr im Alten- und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder zu besuchen, und auch der Hauerhof99 lädt wieder von 15 bis 20 Uhr zum Adventmarkt „SchmuckKunst & ObstArt“ ein.

Dienstag, 1. Dezember:

Kirche. Ab 6 Uhr findet in der Pfarre St. Vitus eine Roratemesse mit anschließendem Frühstück statt.

MARIA GUGGING

Mittwoch, 25. November:

Ausstellung. Die galerie gugging lädt ab 19 Uhr zur Vernissage der Ausstellung „shaul knaz - entwurf für einen traum“. Shaul Knaz wurde 1939 im Kibbutz Gan Shmuel in Israel geboren und lebt und arbeitet dort als Künstler und Autor. Die galerie gugging zeigt erstmals Werke des Autodidakten in Österreich, welcher bis jetzt vornehmlich in Israel ausgestellt wurde. Es werden 39 Werke gezeigt, die in den letzten 15 Jahren entstanden sind. Die Ausstellung ist bis 18. Februar zu besichtigen.

Freitag, 27. November:

Punsch. Die Maria Gugginger Silberhelme laden ab 17 Uhr zum Feuerwehrhaus auf Punsch, Glühwein, Lumumba und vielen anderen Köstlichkeiten recht herzlich ein.

Samstag, 28. November:

Punschstand. Auch heute schenken die Maria Gugginger Florianis ab 16 Uhr Punsch, Glühwein und Lumumba aus.

Sonntag, 29. November:

Kulturhügeladvent. „museum“ und „galerie“ laden wieder von 12 bis 18 Uhr zum Kulturhügel-Advent mit Führungen, Adventkranzbinden, einer Kreativwerkstatt, Laternenwanderung zum „Haus der Künstler“ und stimmungsvoller Adventmusik.

SCHEIBLINGSTEIN

Samstag, 28. November:

Weihnachtsmarkt. Von 9 bis 16 Uhr findet ein Weihnachtsmarkt im Karl-Mühldorf-Pfarrzentrum statt.

Sonntag, 29. November:

Weihnachtsmarkt. Auch heute kann der Weihnachtsmarkt im Karl-Mühldorf-Pfarrzentrum von 9 bis 16 Uhr besucht werden.

WEIDLING

Samstag, 28. November:

Adventmarkt. Die Senioren laden von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 19 Uhr zum Adventmarkt in das Pfarrheim Weidling recht herzlich ein.

Kirche. Die Pfarrkirche Weidling lädt ab 18 Uhr zur Vorabendmesse mit Adventkranzweihe ein.

Advent. Die Pfadfinder Weidling laden ab 19 Uhr zum „Adventkränzchen“ im Kirchengarten – G’wölb mit Lagerfeuer, Braterdäpfel, Gulasch und Maroni recht herzlich ein.

Sonntag, 29. November:

Adventmarkt. Heute gibt es nochmals die Möglichkeit, von 10 bis 12 Uhr den Adventmarkt der Senioren im Pfarrheim Weidling zu besuchen.

Konzert. In der Pfarrkirche Weidling findet ab 17 Uhr ein Adventkonzert mit Sebastian Holecek (Gesang), Gabriele Höfer (Orgel) und Irene Edtmayer (Flöte und Orgel) zu Gunsten der Feuerwehr Weidling statt. Anschließend lädt die FF-Weidling zum gemütlichen Beisammensein bei Punsch ein. Spenden erbeten!

Mittwoch, 2. Dezember:

Beratung. Mutter-Eltern-Beratung ab 13 Uhr im Ortszentrum (1. Stock), Schredtgasse 1.