Maria Gugging

Erstellt am 25. Juli 2016, 12:58

von NÖN Redaktion

Festlicher Abschied. Der beliebte Pater Richard wird Maria Gugging Mitte August verlassen. Beim Pfarrheurigen wird der Geistliche groß gefeiert.

Pater Richard wird Maria Gugging verlassen. Beim Pfarrheurigen am kommenden Wochenende wird der Geistliche feierlich verabschiedet.  |  noen, Wagner

„Es war eine gute Zeit“ – so fasst Pater Richard seine Zeit im Wallfahrtsort zusammen. Sein Auftrag in Maria Gugging neigt sich aber dem Ende zu. Im Einvernehmen mit der Pfarre verlässt der beliebte Pater Klosterneuburg – und zieht weiter ins Waldviertel.

Ohne großes Fest lassen die Maria Gugginger „ihren“ Richard aber nicht gehen. Im Rahmen des Pfarrheurigen (siehe Infobox) wird der Geistliche verabschiedet. Im Hochamt am 31. Juli wird der Pfarrer groß gefeiert.

Ein gemeinsamer Rückblick

Beim Frühschoppen im Anschluss können Besucher gemeinsam mit Pater Richard die letzten Jahre Revue passieren lassen.

Am Montag, 15. August, bietet sich für Maria Gugginger die letzte Möglichkeit, vom langjährigen Pfarrer Abschied zu nehmen: An Mariä Himmelfahrt wird Pater Richard seine letzte Messe in der Lourdesgrotte halten.