Erstellt am 22. Februar 2016, 13:55

von Martin Gruber-Dorninger

Neue Hotel-Pächterin. Roberta Stummer übernimmt das Hotel Höhenstraße am Kollersteig von Gangemi und betont Synergien zu Nachbarbetrieben.

Die Stadträte Christoph Kaufmann, Martin Czerny und Holger Herbrüggen sowie Fritz Kaufmann von der Wirtschaftskammer, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, WKO-Obmann Walter Platteter (v.l.) , und Friedrich Veit (rechts) gratulierten der neuen Pächterin Roberta Stummer (Mitte) ebenso wie die vielen Gäste bei der Eröffnungsfeier im Hotel Höhenstraße.  |  NOEN, Foto: Roberta Stummer

Politik, Wirtschaft und lokale Presse fand sich im Hotes Höhenstraße am Kollersteig 6 ein. Der Grund: Das Hotel hat mit Roberta Stummer eine neue Pächterin. Zu diesem Anlass bat sie zu einer Eröffnungsfeier in die neu hergerichteten Räumlichkeiten.

„Ich habe das große Glück, ein von meinem Vorgänger hervorragend geführtes und hergerichtetes Hotel übernehmen zu dürfen und freue mich schon sehr auf diese Aufgabe“, betonte die neue Pächterin in einer kleinen Ansprache. Sie sprach auch von Synergien, die sich durch das angrenzende Haubenrestaurant Markgraf ergeben. Stummer hat das Hotel von Gerardo Gangemi übernommen.

Wirtschaftskammerobmann Walter Platteter und Fritz Kaufmann überreichten der neuen Pächterin Blumen. Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager übergab die gemeinsame Urkunde der WKNÖ und Stadtgemeinde Klosterneuburg, anlässlich der Neuübernahme