Erstellt am 18. April 2017, 08:52

von NÖN Redaktion

Alle Veranstaltungen in der Region Klosterneuburg.

KLOSTERNEUBURG: Am Samstag, 22. April findet ab 19.30 Uhr die Premiere von „Weekend im Paradies“, präsentiert von der Theatergruppe St. Leopold, im Pfarrheim der Pfarre St. Leopold statt. Infos und aktuelle Termine sind unter www.theatergruppe-stleopold.at zu finden. Theatergruppe St. Leopold  |  NOEN, Theatergruppe St. Leopold

Tipp: Jetzt Karten für die besten Events sichern! Im neuen NÖN.at/ticketshop

DONNERSTAG, 20. APRIL

 

Klosterneuburg: Heute kann von 9 bis 21 Uhr beim italienischen Spezialitätenmarkt am Rathausplatz gustiert und gekauft werden.

Klosterneuburg: Von 17 bis 19 Uhr kann im Park am Kardinal-Piffl-Platz der französische Sport „Petanque (Boule)“ ausprobiert werden. Informationen bei Ronald Hofstätter unter ronaldhofstaetter@gmail.com oder 0676/83512229.

Klosterneuburg: In der Galerie Kranister (Leopoldstraße 26) gibt es ab 19 Uhr „Epicur Live Jazz für Genießer“.

Klosterneuburg: Im Stadtmuseum liest der Autor Alexander Peer ab 19 Uhr aus dem Roman „Bis dass der Tod uns meidet“. Eintritt frei!

Klosterneuburg: Ab 20 Uhr kann das Kabarett „Flügel“ mit Robert Palfrader und Florian Scheuba in der Babenbergerhalle besucht werden.

Tulln: Bei „Tanzen 50+“ von 18.30 bis 20 Uhr in der Pfarre St. Stephan werden Tänze aus der ganzen Welt, aus verschiedenen Epochen und Kulturen, gesellige Formen aus dem Gesellschaftstanz in lustiger, geselliger Runde getanzt. Info unter eisfee56@gmx.net.

Weidling: Die Volkshochschule Urania lädt im Rahmen ihrer Vortragsreihe ab 18.30 Uhr zur Beamer-Projektion „Ägypten – von Karnak nach Abu Simbel“ mit Ferdinand Schachinger in das Ortszentrum Weidling, Schredtgasse 1.

 

FREITAG, 21. APRIL

 

Klosterneuburg: Von 9 bis 21 Uhr werden beim italienischen Spezialitätenmarkt am Rathausplatz Produkte aus „Bella Italia“ geboten.

Klosterneuburg: Im Rahmen der Klosterneuburger Kammerkonzerte präsentiert Atout ab 19 Uhr „Entdeckt, Gespielt, Geliebt“ in der Evangelischen Kirche (Franz Rumpler-Straße 14): Werke von Raff und Onslow.

Klosterneuburg: Das Ensemble WortGewand präsentiert ab 20 Uhr „Qualtingers Halb(e)welttheater“ im Kellertheater Wilheringerhof. Karten sind beim Kulturamt unter kulturamt@klosterneuburg.at erhältlich.

Klosterneuburg: Ab 20.11 Uhr wird im Landgasthof Windischhütte zum Volksmusikstammtisch geladen. Zuhörer, Sänger und Mitspieler sind immer gern gesehen.

Tulln: Barbara Baldini präsentiert ab 19.30 Uhr im Danubium ihr Programm „Von Liebe, Sex & anderen Irrtümern“.

 

SAMSTAG, 22. APRIL

 

Klosterneuburg: Von 9 bis 17 Uhr findet die Jahrgangspräsentation und Tag der offenen Türe der Vinothek des Stifts statt. Ein umfangreiches Programm wird geboten. Verkostung der neuen Weine von 9 bis 17 Uhr, Themenworkshops: „Apfel und Birne“ ab 11 Uhr und „Prickelnd“ ab 15.30 Uhr. Um 11 und um 14 Uhr finden Führungen durch die barocke Kelleranlage statt. Eintritt frei! Anmeldung für Führung und Workshops erbeten unter vinothek@stift-klosterneuburg.at oder 02243/411548.

Klosterneuburg: Heute gibt es nochmals von 9 bis 21 Uhr die Möglichkeit, den italienischen Spezialitätenmarkt am Rathausplatz zu besuchen.

Klosterneuburg: Ab 13 Uhr lädt das Rote Kreuz zum Seniorennachmittag recht herzlich ein. All jene, die nicht zu Fuß kommen können, werden gerne vom Roten Kreuz von zu Hause abgeholt. Info und Anmeldungen: Werner Lindermaier, 059/14456045.

Klosterneuburg: Die Klosterneuburger „Radbörse 2017“ findet in der Zeit von 13 bis 17 Uhr am Rathausplatz statt. Fahrräder, Zubehör, Skateboards, Inline-Skates, Dreiräder etc. können vorbeigebracht und anschließend von Mitarbeitern der Aktion „Radbörse“ verkauft werden. Räder- und Zubehörannahme: 12.30 bis 16 Uhr, Verkauf: 13 bis 17 Uhr, Auszahlung beziehungsweise Rückgabe: 17 bis 18 Uhr.

Klosterneuburg: Die J.G. Albrechtsberger Musikschule lädt ab 10 Uhr zum Workshop „Salamuri & Co“ in die Musikschule ein. Ab 16 Uhr findet ein Vortrag und ab 17 Uhr ein Konzert mit dem Calamus Consort und den Teilnehmern des Workshops im Stadtmuseum statt.

Klosterneuburg: Ab 16.30 Uhr kickt die SG Klosterneuburg im Happyland gegen Enzersfeld.

Klosterneuburg: Ab 18.30 Uhr heißt es in der Babenbergerhalle mittanzen bei „Walzer trifft Tango“. Tischreservierungen und Anmeldungen unter 0676/572 7805 oder walzertriffttango@thsg.at

Klosterneuburg: Die Theatergruppe St. Leopold lädt ab 19.30 Uhr zur Premiere ihrer Aufführung von „Weekend im Paradies“ in die Pfarre St. Leopold ein. Reservierungen unter reservierung@ theatergruppe-st.leopold.at oder 0699/81578757.

Klosterneuburg: Rita Lucia Schneider präsentiert ab 20 Uhr „Lost in Manslation“ im Kellertheater Wilheringer-hof. Karten unter kulturamt@klosterneuburg.at.

Höflein: Um der Bevölkerung für die Entsorgung der vermehrten Gartenabfälle einen kürzeren Anfahrtsweg zu bieten, kann der Grün-, Gras- und Strauchschnitt (getrennt!) von 8 bis 12 Uhr am Dorfplatz (Container) entsorgt werden.

Kierling: Von 11 bis 15 Uhr kann der Kafka Studien- und Gedenkraum (Hauptstraße 187) ohne Voranmeldung besichtigt werden. Mitglieder der Franz Kafka Gesellschaft betreuen in Kooperation mit der Österreichischen Gesellschaft für Literatur die Räumlichkeiten und stehen für Fragen zur Verfügung.

Maria Gugging: Von 8 bis 12 Uhr findet eine Grün- und Strauchschnittsammelaktion statt. Der Grün-, Gras- und Strauchschnitt kann (getrennt!) am Parkplatz Gasthaus Waldhof (Container) entsorgt werden.

Tulln: Am Hauptplatz findet von 9 bis 13 Uhr der „Blumenmarkt“ statt.

Tulln: Stermann & Grissemann präsentieren „Gags, Gags, Gags“ ab 19.30 Uhr im Danubium.

Weidling: Ab 14 Uhr wird zur Bachsäuberung eingeladen. Wer helfen möchte, ist herzlich willkommen. Treffpunkt: Kirchengarten.

Weidling: Die Theatergruppe Kellerasseln gastiert ab 19.30 Uhr im Weidlinger Ortszentrum. Die Akteure rund um Regisseurin Karin Feistritzer präsentieren ihr neuestes Programm „Panoptikum“. Platzreservierungen sind unter 0676/542 1145 möglich.

 

SONNTAG, 23. APRIL

 

Klosterneuburg: Ab 16.30 Uhr kann die Aufführung der Theatergruppe St. Leopold, „Weekend im Paradies“, in der Pfarre St. Leopold besucht werden. Reservierungen unter reservierung@ theatergruppe-st.leopold.at oder 0699/81578757.

Klosterneuburg: Heute kann nochmals ab 20 Uhr „Qualtingers Halb(e)welttheater“, präsentiert von Das Ensemble WortGewand, im Kellertheater Wilheringerhof besucht werden. Karten gibt es beim Kulturamt unter kulturamt@klosterneuburg.at.

Scheiblingstein: Um 11.30 Uhr findet der 4. Scheiblingsteiner Osterpeck-Wettbewerb beim Spielplatz vor der Kirche statt.

St. Andrä-Wördern: Karin Duit lädt ab 15.30 Uhr zu „Märchen und Geschichten am Lagerfeuer“ in den Waldkindergarten (Ristlweg 3) für Kinder ab vier Jahren ein. Informationen unter www.märchen-und-mehr.at.

 

MONTAG, 24. APRIL

 

Klosterneuburg: Die Volkshochschule Urania lädt im Rahmen ihrer Vortragsreihe um 18.30 Uhr zur Beamerprojektion „Ägypten – von Karnak nach Abu Simbel“ mit Ferdinand Schachinger in den Festsaal des Rathauses (2. Stock).

Klosterneuburg: Ab 19.30 Uhr hält Alois Kohlmayr im Albrechtsbergersaal der Pfarrkirche St. Martin den Vortrag „Der Islam und die Moderne“.

St. Andrä-Wördern: In Kooperation mit EU XXL Die Reihe Wanderkino im 21. Jahrhundert wird im Kulturhaus - Mainstreetsaal der Film „Das brandneue Testament“ gezeigt.

 

DIENSTAG, 25. APRIL

 

Klosterneuburg: Ab 18 Uhr kann im Stadtmuseum die Sonderausstellung „Objekte der Erinnerung“ besichtigt werden. Anmeldung erforderlich unter 02243/444 393. Ab 19 Uhr erzählt F. Peter Scheidl „Geschichten der Erinnerung…“.

Kritzendorf: Von 19 bis 20.30 Uhr kann in der Pfarre St. Vitus an einer Zen Meditation teilgenommen werden. Info bei Martini Rieser unter 0677/61951553.

Tulln: Am Hauptplatz kann der „Georgi-Markt“ von 8 bis 18 Uhr besucht werden.

Tulln: Die NÖ Gebietskrankenkasse lädt ab 18 Uhr in ihr Service-Center (Zeiselweg 2 - 6) zur Info- und Auftaktveranstaltung der Gruppenentwöhnung „Rauchfrei in 5 Wochen“ (Beginn: 2. Mai). Informationen und erforderliche Anmeldungen unter tulln@noegkk.at oder 050/8992054.

Weidling: Ab 19 Uhr stellt sich Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager im Ortszentrum (Schredtgasse 1) bei dem Diskussionsforum „Offen gesagt“ den Fragen der Bürger.

 

MITTWOCH, 26. APRIL

 

Klosterneuburg: Das Finanzamt bietet an mehreren Tagen im Jahr Unterstützung beziehungsweise Beratung bei Arbeitnehmerveranlagungen und Familienbeihilfeanträgen an. Heute kann der Dienst von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 15 Uhr im Rathaus, Kleiner Sitzungssaal (2. Stock), in Anspruch genommen werden.

Klosterneuburg: Der Seniorenbund Niederösterreich, Ortsgruppe Klosterneuburg, lädt im Rahmen seiner
wöchentlichen Treffen ab 15.30 Uhr zur gemeinsamen Besichtigung der Ausstellung „Ausbauphasen der Kirche St. Martin“ von R. Maier in das Stadtmuseum ein.

Klosterneuburg: Im Rahmen des Klosterneuburger Weinfrühlings werden auch heuer die von der Fachjury prämierten Weine aus Klosterneuburg, Kierling, Weidling und Kritzendorf vorgestellt. Ab 17 Uhr findet wieder die Weinkost im Binderstadl statt. Die Siegerehrung beginnt um 19 Uhr.

Maria Gugging: Das museum gugging lädt ab 18 Uhr zum „gugging talk – art brut vor der art brut“ mit Johann Feilacher ein.

Tulln: In der Stadtbücherei Tulln findet ab 16 Uhr der Leserattenclub mit dem Thema „Meine Mama ist ein Superheld“ statt.

Tipp: Jetzt Karten für die besten Events sichern! Im neuen NÖN.at/ticketshop