Erstellt am 03. Dezember 2015, 05:38

Zwei Lesungen im Haus im Grünen. Gabriele Matzner-Holzer und Hilde Philippi geben Einblicke in ihre Schrift-Werke.

 |  NOEN, zVg

Gemütlich hinsetzen, entspannen, zuhören und den Worten der Profi-Autoren lauschen – das können Buchliebhaber gleich zweimal. Die Lese-Tour durch Kierling startet am Donnerstag, den 3. Dezember. Gabriele Matzner-Holzer liest aus ihrem Krimi „Gefahr im Anzug – Fast ein Wien-Krimi“.

In ihrem Buch gibt die Klosterneuburgerin Einblicke in den Alltag eines österreichischen Diplomaten im Ausland – und wie dieses Leben aussieht, weiß Matzner-Holzer aus erster Hand. Denn sie war Mitarbeiterin von Bundeskanzler Bruno Kreisky und als hochrangige Diplomatin an österreichischen Botschaften in Moskau, New York, Tunis und London. Ab 19.30 Uhr ist die Autorin in der Bücherei Kierling.

Am darauffolgenden Tag findet schon die nächste Lesung im Haus im Grünen statt: Unter dem Motto „Schon wieder Advent“ bringt Hilde Philippi am 4. Dezember ab 18.30 Uhr vorweihnachtliche Stimmung in den Veranstaltungsraum. Die bekannte Schriftstellerin liest Auszüge aus ihren Gedichten. Kekse und Glühwein machen die weihnachtliche Besinnlichkeit perfekt.