Erstellt am 20. April 2016, 11:47

von Veronika Löwenstein

Achtung! Wechselbetrüger unterwegs. Die Korneuburger Wirtschaft warnt vor Wechselbetrügern, die derzeit in der Stadt unterwegs sind.

 |  NOEN, Überwachungskamera
Die beiden Frauen, ca. 30 und 50 Jahre alt, haben Dienstagnachmittag in der Trafik Karanz zugeschlagen. Die Jüngere zahlte eine Geschenktasche im Wert von zehn Euro mit einem 200 Euroschein. Das Wechselgeld ließ sich die Frau, die gebrochen Deutsch sprach, mehrmals wechseln. Am Ende fehlten 50 Euro in der Kasse.

„Sie haben so professionell agiert, dass nicht einmal auf der Überwachungskamera aufgefallen ist, wie sie das gemacht haben“, schildert Trafikinhaberin Gabriele Karanz im NÖN-Gespräch. Die beiden Frauen werden als sehr ungepflegt beschreiben. Die Ältere ist sehr beleibt und hat lange, dunkle Haare.