Erstellt am 14. Dezember 2015, 09:03

von Michaela Höberth

Bernhard Stich unter den schönsten Acht. Es steht vier zu vier im schönsten Kampf der Geschlechter: Am 15. Dezember geht es bei „Austria´s next Topmodel – Boys & Girls“ weiter. Der Korneuburger Bernhard Stich ist in den Top 8 und hält als mittlerweile einziger Niederösterreicher die Fahne des Bundeslandes hoch.

 |  NOEN, Markus Hollo, Jörg Klickermann
Das unbestrittene Highlight der Sendung ist das große Cover-Shooting für die prominenten Magazine „Men´s Health“ und „Women´s Health“. Vor allem Bernhard muss sich nach der vergangenen Sendung bei der Jury beweisen: „Wir haben Bernhard letzte Woche noch eine Chance gegeben mit dem Hintergedanken: Diese Woche muss er etwas Neues zeigen, er muss performen“, so Model-Mama Melanie Scheriau.
 
Bevor es am 19. Jänner 2016 ins große Live- Finale geht, stehen den Zusehern noch spannende Momente bevor: Vier Folgen lang geht es für die Top 7 nach Hongkong, wo sie erstmals das echte Modelleben zu spüren bekommen. Ob Bernhard mit nach Hongkong fliegen darf, erfahren die Fans am kommenden Dienstag um 20.15 Uhr auf PULS4.