Erstellt am 21. Dezember 2015, 07:04

von Veronika Löwenstein

Korneuburger Bernhard fährt nach Hongkong ins Real Life. Die reguläre Staffel von „Austria´s next Topmodel“ ist seit einer Woche vorbei. Für die Top 7-Kandidaten – darunter auch der 19-jährige Korneuburger Bernhard Stich – geht es jetzt nach Hongkong ins „Model Real Life“, die erste Sendung wird am 22.12. um 20.15 Uhr auf Puls 4 ausgestrahlt.

 |  NOEN, Joerg Klickermann
„Real Life“ das bedeutet, die angehenden Models müssen Castings und Jobs selbst organisieren. Sie müssen eigenständig von A nach B fahren, leben auf engstem Raum in einem Hostel und müssen mit wenig Taschengeld auskommen.

Der fesche Bernhard ist als einziger Niederösterreicher beim „Real Life“ in Hongkong dabei. Aber vorher wartet noch eine Überraschung auf die Zuschauer: Einer der Kandidaten wirft das Handtuch und vergibt damit freiwillig seine/ihre Chance, "Austria's next Topmodel" zu werden…