Erstellt am 24. Dezember 2015, 17:33

von Josef Christelli

Krippenspiel des Kindergartens Großrußbach. Mit Fichten- und Tannenzweigen und 120 Teelichtern in buntbemalten Gläsern legten Emmanuela Hirsch und die Betreuerinnen mit den Kindern des Kindergartens Großrußbach einen Weg zur Krippe aus.

 |  NOEN, Josef Christelli

Die Eltern waren eingeladen mit den Kids den Weg zu begehen, das alle Eltern auch getan haben. Bei Punsch und Weihnachtsbäckerei wurde der letzte Kindergartentag vor Weihnachten gefeiert. Jedes Kind bekam auch ein kleines Geschenk mit nachhause.