Korneuburg

Erstellt am 01. August 2016, 07:39

von Veronika Löwenstein

Korneuburg: FP-Panek tritt zurück. Überraschender Personalwechsel in der FPÖ: Andreas Panek, Gemeinderat und Stadtparteiobmann, zieht sich aus der Politik zurück.

 Andreas Panek. Foto: Löwenstein  |  Löwenstein

Panek gibt berufliche Gründe für seine Entscheidung an, die ihm nicht leicht gefallen ist. Eine Rückkehr schließt er nicht gänzlich aus.

Neben Johann Pirgmayer wird künftig Markus Schindler im Gemeinderat nachfolgen, die Agenden des FP-Stadtparteiobmann übernimmt David Prager.

„Ich habe mit die Entscheidung zwei Monate lang reiflich überlegt. Aber ich werde in nächster Zeit nicht mehr genügend Zeit für diese Aufgabe finden. Entweder ich mache etwas ganz oder gar nicht“, kommentiert Panek seinen Abschied.